Alphornkonzert in Gruyères

Von Juni bis September unterhalten die Alphornbläser und der Fahnenschwinger das Städtchen Gruyères mit ihrem Können. Die Musiker beginnen ihre Tour am Anfang des Städtchens und legen diverse Stopps bis zum Schloss ein. Am Samstag, den 19. Juli 2014, befindet sich auch die 4. Ausgabe der... mehr

Chillon

Führung Klangschmiede

Sie können mit einer kundigen Person den Klang auf verschiedene Arten erleben. Sei dies visuell im Klang-Experimentierraum oder aktivbeim... mehr

Führung Klangschmiede
Kulinarische Sternguckertour bei Leer- oder Vollmond

Kulinarische Sternguckertour bei...

Wir sind unterwegs unter freiem Himmel, warten auf die ersten Sterne, die sich am sommerlichen Abendhimmel zeigen und lauschen den dazugehörigen,... mehr

Alphornkonzert in Gruyères

Von Juni bis September unterhalten die Alphornbläser und der Fahnenschwinger das Städtchen Gruyères mit ihrem Können. Die Musiker beginnen ihre Tour am Anfang des Städtchens und legen diverse Stopps bis zum Schloss ein. Am Samstag, den 19. Juli 2014, befindet sich auch die 4. Ausgabe der POT-Alphornbläsertreffung in Gruyères.

Von Juni bis September unterhalten die Alphornbläser und der Fahnenschwinger das Städtchen Gruyères mit ihrem Können. Die Musiker beginnen ihre Tour am Anfang des Städtchens und legen diverse Stopps bis zum Schloss ein. Am Samstag, den 19. Juli 2014, befindet sich auch die 4. Ausgabe der POT-Alphornbläsertreffung in Gruyères.

Alphornkonzert in Gruyères
Detailkarte einblenden

Führung Klangschmiede

Sie können mit einer kundigen Person den Klang auf verschiedene Arten erleben. Sei dies visuell im Klang-Experimentierraum oder aktivbeim Schellenschötten und Talerschwingen. Anmeldung bitte bis 12.00 Uhr am selben Tag.

Sie können mit einer kundigen Person den Klang auf verschiedene Arten erleben. Sei dies visuell im Klang-Experimentierraum oder aktivbeim Schellenschötten und Talerschwingen. Anmeldung bitte bis 12.00 Uhr am selben Tag.

Führung Klangschmiede
Detailkarte einblenden

Kulinarische Sternguckertour bei Leer- oder Vollmond

Wir sind unterwegs unter freiem Himmel, warten auf die ersten Sterne, die sich am sommerlichen Abendhimmel zeigen und lauschen den dazugehörigen, spannenden Mythen der Sternbilder. Langsam aber sicher erschliesst sich uns das Universum, dass uns vorher unendlich erschien. Dank den Geschichten nimmt der Sternenhimmel Gestalt an. Mit etwas Glück können wir uns sogar einen Wunsch erfüllen, wenn wir ihn nur rechtzeitig vor dem Untergang der Sternschnuppe wünschen. Zur Stärkung gibt es zwischendurch einen Safier Apéro.Auch für ein Alternativprogramm bei schlechtem Wetter ist gesorgt: wir wandern von einer Camaner Alphütte zur nächsten, und haben so Einblick in die frühere und heutige Zeit der Älpler. Natürlich fehlt auch hier der Safier Apéro nicht. Treffpunkt Wanderung: 20.30 Camanaboda, Hotel Camana - lotsch, beizli & zuberEnde: ca. 22.00 Uhr CamanabodaKosten: Erwachsene CHF 30.00, Kinder: CHF 10.00Inbegriffen: Sternführung durch WanderleiterIn, SternguckerapéroAnmeldung/Information: Jeweils bis am Vortag bei Michèle Hürlimann, 079 442 26 53Wer möchte kann vor der Nachtwanderung ab 18.30 Uhr im Hotel Camana ein 3-Gang Menu aus hausgemachten und regionalen Köstlichkeiten geniessen. Nach der Wanderung steht der warme Zuber im Freien zu weiteren Sternbeobachtung bereit. Bitte bis am Vortag anmelden. www.hotelcamana.ch

Wir sind unterwegs unter freiem Himmel, warten auf die ersten Sterne, die sich am sommerlichen Abendhimmel zeigen und lauschen den dazugehörigen, spannenden Mythen der Sternbilder. Langsam aber sicher erschliesst sich uns das Universum, dass uns vorher unendlich erschien. Dank den Geschichten nimmt der Sternenhimmel Gestalt an. Mit etwas Glück können wir uns sogar einen Wunsch erfüllen, wenn wir ihn nur rechtzeitig vor dem Untergang der Sternschnuppe wünschen. Zur Stärkung gibt es zwischendurch einen Safier Apéro.Auch für ein Alternativprogramm bei schlechtem Wetter ist gesorgt: wir wandern von einer Camaner Alphütte zur nächsten, und haben so Einblick in die frühere und heutige Zeit der Älpler. Natürlich fehlt auch hier der Safier Apéro nicht. Treffpunkt Wanderung: 20.30 Camanaboda, Hotel Camana - lotsch, beizli & zuberEnde: ca. 22.00 Uhr CamanabodaKosten: Erwachsene CHF 30.00, Kinder: CHF 10.00Inbegriffen: Sternführung durch WanderleiterIn, SternguckerapéroAnmeldung/Information: Jeweils bis am Vortag bei Michèle Hürlimann, 079 442 26 53Wer möchte kann vor der Nachtwanderung ab 18.30 Uhr im Hotel Camana ein 3-Gang Menu aus hausgemachten und regionalen Köstlichkeiten geniessen. Nach der Wanderung steht der warme Zuber im Freien zu weiteren Sternbeobachtung bereit. Bitte bis am Vortag anmelden. www.hotelcamana.ch

Kulinarische Sternguckertour bei Leer- oder Vollmond
Detailkarte einblenden