Golf Hotel René Capt

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf Hotel René Capt liegt direkt am Ufer des Genfersees und sehr zentral: Zu Fuß sind es nur wenige Minuten ins Stadtzentrum von Montreux. mehr

Chillon

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute... mehr

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)
Hotel Adler

Hotel Adler

Das Hotel Adler ist ein charmantes Dreisterne-Hotel mitten im «Niederdorf», der pittoresken Altstadt von Zürich. Rudolf Koller, der berühmte... mehr

Golf Hotel René Capt

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf Hotel René Capt liegt direkt am Ufer des Genfersees und sehr zentral: Zu Fuß sind es nur wenige Minuten ins Stadtzentrum von Montreux.

Die Eleganz der Belle Epoque wird hier mit Genuss zelebriert. Das Golf Hotel René Capt liegt direkt am Ufer des Genfersees und sehr zentral: Zu Fuß sind es nur wenige Minuten ins Stadtzentrum von Montreux. In den letzten Jahren wurde das charmante 4-Sterne-Haus modernisiert, ein wahres Schmuckstück ist der Bankettsaal mit herrlicher Glasmalerei. Die Mediterrane Küche von Xavier Lucas ist für die exquisiten Fischgerichte bekannt.

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative.

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative. Hier fühlen sich Aktivtouristen und Familien wohl, die ein heimeliges «Zuhause», aber keinen unnötigen Komfort suchen. Vor dem Hotel hält der Bus, in fünf Minuten erreicht man den Sessellift ins Ski- und Wandergebiet. Das «Bellavista» liegt an der Via Alpina und am Inn-Radweg.

Hotel Adler

Das Hotel Adler ist ein charmantes Dreisterne-Hotel mitten im «Niederdorf», der pittoresken Altstadt von Zürich. Rudolf Koller, der berühmte Schweizer Tier- und Landschaftsmaler, hat hier seine Jugend verbracht.

Im Herzen der historischen, autofreien Altstadt mitten im pittoresken Niederdorf. Bahnhofstrasse, Limmatpromenade und See sind zu Fuss erreichbar. Komfortables 3-Sterne-Stadthotel, die 52 Zimmer wurden im Januar 2014 komplett renoviert, Parkettböden, Ökominibar, schalldichte Fenster. Verschiedene Kategorien, charmante Familienzimmer unterm Dach. Meeting-Raum im «Antiquariat», Restaurant mit Schweizer Spezialitäten.