Hotel Restorant Lej da Staz Swiss Lodge

Das einzigartige Hotel Restorant Lej da Staz liegt mitten in der Natur und ist alles andere als alltäglich. mehr

Chillon

Hotel Bella Vista

Das «Bella Vista» ist ein kleines, persönliches Hotel mit 21 Zimmern und einem atemberaubenden Blick aufs Matterhorn. mehr

Hotel Bella Vista
Hotel Chesa Salis

Hotel Chesa Salis

Seit 1982 ist die Chesa Salis ein Hotel mit dem Charme eines Privathauses. Meterdicke Mauern strahlen Geborgenheit und aristokratische... mehr

Hotel Restorant Lej da Staz Swiss Lodge

Das einzigartige Hotel Restorant Lej da Staz liegt mitten in der Natur und ist alles andere als alltäglich.

Das einzigartige Hotel Restorant Lej da Staz liegt mitten in der Natur und ist alles andere als alltäglich. Denn als kleinstes Hotel in St. Moritz verkörpert es ein romantisches, trendiges Hideaway, einen Ort der Ruhe, der Zeit und des Nichts. Zehn authentisch gestaltete Zimmer mit alpinem Charme bezaubern die Gäste genauso wie die exzellente «Cuschina engiadinaisa», die sich auf Leckereien aus der Region konzentriert. Dabei wird im Staz echte und persönliche Gastfreundschaft gross geschrieben. Hauseigener Shuttleservice für Hotelgäste (fährt alle 30 Minuten, im Winter auch zur Signahlbahn St, Moritz).

Hotel Restorant Lej da Staz Swiss Lodge
Detailkarte einblenden

Hotel Bella Vista

Das «Bella Vista» ist ein kleines, persönliches Hotel mit 21 Zimmern und einem atemberaubenden Blick aufs Matterhorn.

Das «Bella Vista» ist im typischen Chalet-Stil erbaut und in den letzten Jahren ständig den Ansprüchen der Gäste angepasst worden. Suiten und Zimmer sind im rustikalen Landhausstil gehalten. Entspannung finden die Gäste nicht nur im Wellness Bella-Vita, sondern auch im Kaminraum, in der Bibliothek, im Aufenthaltsraum mit Spielecke und im Garten. Bekannt ist das Hotel für seine persönliche Führung, bereits in der 3. Generation, sowie das reichhaltige Frühstück mit hausgemachten und regionalen Produkten.

Hotel Bella Vista
Detailkarte einblenden

Hotel Chesa Salis

Seit 1982 ist die Chesa Salis ein Hotel mit dem Charme eines Privathauses. Meterdicke Mauern strahlen Geborgenheit und aristokratische Grosszügigkeit aus. In den gemütlichen Stuben geniessen die Gäste kulinarische Köstlichkeiten und regionale Spezialitäten.

1883 erteilte Rudolf von Salis-Muralt dem bekannten Architekten Nicolaus Hartmann den Auftrag, das 1590 erbaute Bauernhaus in eine herrschaftliche Patriziervilla umzubauen. Seit 1982 ist die Chesa Salis ein Hotel mit dem Charme eines Privathauses. Meterdicke Mauern strahlen Geborgenheit und aristokratische Grosszügigkeit aus. 18 komfortable Gästezimmer sind Zeugen alter Handwerkskunst. In den gemütlichen Stuben geniessen die Gäste kulinarische Köstlichkeiten und regionale Spezialitäten.

Hotel Chesa Salis
Detailkarte einblenden