Gelebtes Brauchtum: Patois, Carnaval und Trachten

Der Dialekt ist im Val d'Hérens besonders ausgeprägt. An Festtagen zeigt man sich in traditioneller Tracht mit bunten Tüchern und Schürzen aus Seide und Samt. Glocken läuten am 6. Januar die Fasnachtszeit ein; bekannt ist der "Carnaval d'Hérens" für die "Peluches" (Holzmasken) mit Katzen-, Fuchs-... mehr

Chillon
Swiss Vapeur Parc – einsteigen bitte!

Swiss Vapeur Parc – einsteigen bitte!

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden. Nahe am Ufer des... mehr

Gelebtes Brauchtum: Patois, Carnaval und Trachten

Der Dialekt ist im Val d'Hérens besonders ausgeprägt. An Festtagen zeigt man sich in traditioneller Tracht mit bunten Tüchern und Schürzen aus Seide und Samt. Glocken läuten am 6. Januar die Fasnachtszeit ein; bekannt ist der "Carnaval d'Hérens" für die "Peluches" (Holzmasken) mit Katzen-, Fuchs- und Wolfsmotiven. Die Maskenträger mischen sich unter die Zuschauer und betreiben viel Schabernack.

Engadiner Häuser

Die Engadiner Häuser mit ihren mächtigen Steinmauern und den trichterförmigen Fenstern beeindrucken auf den ersten Blick ihrer stolzen Architektur wegen. Ihre Seele aber liegt in den kunstvollen Verzierungen, den Sgraffiti.

Swiss Vapeur Parc – einsteigen bitte!

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden. Nahe am Ufer des Genfersees und der Rhônemündung gelegen, lockt der schöne Park Modelleisenbahnfreunde aus ganz Europa.

Im Massstab 1:4 fahren im Swiss Vapeur Parc Dampfzüge durch eine 17'000 Quadratmeter grosse Parkanlage mit Modellgebäuden. Nahe am Ufer des Genfersees und der Rhônemündung gelegen, lockt der schöne Park Modelleisenbahnfreunde aus ganz Europa.