Romantik Hotel Margna

1817 als Patrizierhaus erbaut, empfängt das «Margna» seit 1901 Gäste.

1817 als Patrizierhaus erbaut, empfängt das «Margna» seit 1901 Gäste. Der historische Charme eines Engadiner Herrschaftshauses macht das im eleganten Landhausstil ausgestattete Hotel einzigartig. Renovierte Arvenholz-Zimmer, gediegene, mit antiken Möbeln und Gemälden ausgestattete Gesellschaftsräume und erstklassige Restaurants garantieren echte Ferienerlebnisse. Aktive Erholung bieten der neue Wellnessbereich und im Sommer ein privater 6-Loch-Golfplatz, ein Sand-Tennisplatz und Mountain-Bikes.

Hotel-Restaurant Blausee

Das Hotel liegt direkt am Wasser mit einmaliger Sicht auf die Berge.

Tief durchatmen, bitte, denn das liebevoll ausgebaute Haus mit seinen individuellen Zimmern und dem einmaligen Spa-Bereich wurde 1878 nicht von ungefähr als Luft-Kurhotel erstellt. Hier zeigt sich das Berner Oberland von seiner natürlichsten Seite. Heute gehören Hotel, See und Naturpark zusammen und bieten dem Gast ein Erlebnis, das an keinem andern Ort in der Schweiz zu finden ist. Attraktive Seminarräumlichkeiten und die von Gault Millau ausgezeichnete Küche machen das Angebot perfekt.

Berggasthaus Meglisalp

Historisches Hotel inmitten der Berge. 8 gemütliche, einfache Zimmer, in der Dependance gibt es zusätzlich 55 Schlafgelegenheiten. Bewirtet werden die Gäste mit saisonalen Produkten aus der Region und raffinierten Appenzeller Spezialitäten.

Historisches Hotel inmitten der Berge. 8 gemütliche, einfache Zimmer, in der Dependance gibt es zusätzlich 55 Schlafgelegenheiten. Bewirtet werden die Gäste mit saisonalen Produkten aus der Region und raffinierten Appenzeller Spezialitäten. Das familiengeführte Berghotel ist nur zu Fuss zu erreichen und eignet sich bestens für Wanderer und Alpinisten. Eindrücklicher Sennenbetrieb im Sommer auf der umliegenden Alp: ein Naturerlebnis in Reinkultur.