Hotel Rosenlaui

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Heute bietet das Gasthaus alles, was "moderne Menschen" brauchen: Gute Lebensart inmitten einer faszinierenden Bergwelt. Zahllose Wanderwege durch das wildromantische Reichenbach-/Rosenlauital, in die interessante... mehr

Chillon

Festung Munot und Altstadt

Eine Altstadt mit 171 Erkern und kunstvoll bemalten Hausfassaden, darüber eine stattliche Festung, in der seit 1377 ein Festungswächter für Recht... mehr

Festung Munot und Altstadt
Fotomuseum und Fotostiftung

Fotomuseum und Fotostiftung

Das Fotomuseum Winterthur, einziges Museum für Fotografie in der Deutschschweiz, befindet sich in einer umgebauten Fabrik. In Wechselausstellungen,... mehr

Hotel Rosenlaui

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Heute bietet das Gasthaus alles, was "moderne Menschen" brauchen: Gute Lebensart inmitten einer faszinierenden Bergwelt. Zahllose Wanderwege durch das wildromantische Reichenbach-/Rosenlauital, in die interessante Chaltenbrunnen-Moorlandschaft oder über die Grosse Scheidegg nach Grindelwald (Wanderer, Bus oder Biker).

Vor bald 230 Jahren haben Wirtsleute im Rosenlaui erstmals Fremde empfangen. Im altehrwürdigen "Rosenlaui" wird man beim Schritt über die Türschwelle in die Zeit der Belle-Epoque zurückversetzt.

Festung Munot und Altstadt

Eine Altstadt mit 171 Erkern und kunstvoll bemalten Hausfassaden, darüber eine stattliche Festung, in der seit 1377 ein Festungswächter für Recht und Ordnung sorgt. Ein Besuch in der Stadt Schaffhausen gleicht einer Zeitreise.

Eine Altstadt mit 171 Erkern und kunstvoll bemalten Hausfassaden, darüber eine stattliche Festung, in der seit 1377 ein Festungswächter für Recht und Ordnung sorgt. Ein Besuch in der Stadt Schaffhausen gleicht einer Zeitreise.

Fotomuseum und Fotostiftung

Das Fotomuseum Winterthur, einziges Museum für Fotografie in der Deutschschweiz, befindet sich in einer umgebauten Fabrik. In Wechselausstellungen, Vorträgen und Publikationen wird die Fotografie in ihrer medialen Vielfalt vorgestellt. Es ist ein Ort für die Fotografie als Kunst und als visuelles Dokument der Wirklichkeit.

Fotografien bilden die Wirklichkeit ab – oder Alternativen dafür. Die Welt durchs Objektiv zeigt das Fotomuseum in Winterthur. Dank der Zusammenarbeit mit der Fotostiftung Schweiz entstand ein einzigartiges europäisches Kompetenzzentrum für Lichtbildkunst.