Aareschlucht – im Haslital

Die Kraft des Wassers zeigt sich eindrücklich in der Aareschlucht bei Meiringen. Während Jahrtausenden hat sich der Fluss ein tiefes Bett in den Kalkstein gegraben. Die ganze Schlucht kann dank Stegen und Tunnel zu Fuss mühelos durchwandert werden. mehr

Chillon

Kurpark

Der Park rund um das Grand Casino Baden beheimatet uralte Bäume und stellt die grüne Oase mitten im Zentrum der Stadt dar. mehr

Kurpark
Grande Cariçaie und Pro Natura Zentrum Champ-Pittet

Grande Cariçaie und Pro Natura...

Im grössten Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz, der Grande Cariçaie am Neuenburgersee, liegt das Zentrum Champ-Pittet der Umweltschutzorganisation Pro... mehr

Aareschlucht – im Haslital

Die Kraft des Wassers zeigt sich eindrücklich in der Aareschlucht bei Meiringen. Während Jahrtausenden hat sich der Fluss ein tiefes Bett in den Kalkstein gegraben. Die ganze Schlucht kann dank Stegen und Tunnel zu Fuss mühelos durchwandert werden.

Die Kraft des Wassers zeigt sich eindrücklich in der Aareschlucht bei Meiringen. Während Jahrtausenden hat sich der Fluss ein tiefes Bett in den Kalkstein gegraben. Die ganze Schlucht kann dank Stegen und Tunnel zu Fuss mühelos durchwandert werden.

Kurpark

Der Park rund um das Grand Casino Baden beheimatet uralte Bäume und stellt die grüne Oase mitten im Zentrum der Stadt dar.

Der Park rund um das Grand Casino Baden beheimatet uralte Bäume und stellt die grüne Oase mitten im Zentrum der Stadt dar.

Grande Cariçaie und Pro Natura Zentrum Champ-Pittet

Im grössten Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz, der Grande Cariçaie am Neuenburgersee, liegt das Zentrum Champ-Pittet der Umweltschutzorganisation Pro Natura. Es ist Mittelpunkt von Wanderungen auf Naturlehrpfaden und Tierbeobachtungen im Naturreservat.

Im grössten Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz, der Grande Cariçaie am Neuenburgersee, liegt das Zentrum Champ-Pittet der Umweltschutzorganisation Pro Natura. Es ist Mittelpunkt von Wanderungen auf Naturlehrpfaden und Tierbeobachtungen im Naturreservat.