Laténium - Archäologisches Museum

Dieses Museum mit Archäologie-Park stellt 50'000 Jahre Urgeschichte und Geschichte aus, in neuartiger Weise inszeniert. Der Entdeckungspark (freier Eintritt): auf 30'000 m2 erstrecken sich neu gestaltete Ufer. mehr

Chillon

Schloss Chillon

Schloss Chillon, die berühmteste Schweizer Festung, ist eines der schönsten Bauwerke des Landes und eines der meistbesuchten Europas. Es wurde im... mehr

Schloss Chillon
Naturhistorisches Museum

Naturhistorisches Museum

Das Schwergewicht des Naturhistorischen Museums in Bern ist die Darstellung von Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum. Es beherbergt die grösste... mehr

Laténium - Archäologisches Museum

Dieses Museum mit Archäologie-Park stellt 50'000 Jahre Urgeschichte und Geschichte aus, in neuartiger Weise inszeniert. Der Entdeckungspark (freier Eintritt): auf 30'000 m2 erstrecken sich neu gestaltete Ufer.

Mehr als 100 archäologische Stätten unter der Erde oder unter dem Wasser des Sees wurden in den letzten Jahren entdeckt und freigelegt. Sie decken die Zeit ab von den Neandertalern bis zum Mittelalter.

Schloss Chillon

Schloss Chillon, die berühmteste Schweizer Festung, ist eines der schönsten Bauwerke des Landes und eines der meistbesuchten Europas. Es wurde im 13. Jh. am Fuss eines Hügels vor dem Seeufer auf älteren Fundamenten errichtet und hat zwei Gesichter: auf der Seeseite ist es Festung, auf der Bergseite Prinzenresidenz.

Auf einem Felsen am Ufer des Genfersees liegt das Schloss Chillon. Die Wasserburg ist das meistbesuchte historische Gebäude der Schweiz. Fast vier Jahrhunderte lang war Chillon Wohnsitz und ertragreiche Zollstation der Grafen von Savoyen.

Naturhistorisches Museum

Das Schwergewicht des Naturhistorischen Museums in Bern ist die Darstellung von Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum. Es beherbergt die grösste Dioramenschau Europas.

Mit seiner Tier-Dioramenschau und Ausstellung von spektakulären Riesenkristallen zählt das Naturhistorische Museum in Bern zu den bedeutendsten Naturmuseen der Schweiz.