Schnapstheater

In Europas erstem Schnapstheater erlebt man "Brandheisse" Geschichten rund um die Herstellung und den Genuss von sortenreinen Edelschnäpsen. Ruedi Käser inszeniert mit frisch gepflücktem Obst und Beeren vom eigenen Hof unvergessliche fruchtige Erlebnisse. Während dem Essen wird live Schnaps... mehr

Chillon

Der Rheinfall

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers am ganzen Körper spüren – das kann man am Rheinfall bei Schaffhausen. Per... mehr

Der Rheinfall
Internationales Uhrenmuseum

Internationales Uhrenmuseum

Das Musée International d'Horlogerie (MIH) birgt gut 4500 der berühmtesten Uhren, und jede einzelne ist ein Zeugnis der Geschichte der Zeitmessung.... mehr

Schnapstheater

In Europas erstem Schnapstheater erlebt man "Brandheisse" Geschichten rund um die Herstellung und den Genuss von sortenreinen Edelschnäpsen. Ruedi Käser inszeniert mit frisch gepflücktem Obst und Beeren vom eigenen Hof unvergessliche fruchtige Erlebnisse. Während dem Essen wird live Schnaps gebrannt. Unter seiner Regie spielen in den Hauptrollen über 130 Edelbrände um die Gunst des Publikums.

Der Rheinfall

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers am ganzen Körper spüren – das kann man am Rheinfall bei Schaffhausen. Per Schiff erreicht man Schlösser, Rheinfallbecken und sogar den mächtigen Felsen mitten im Wasserfall.

Hoch über dem grössten Wasserfall Europas stehen, das Tosen des Wassers am ganzen Körper spüren – das kann man am Rheinfall bei Schaffhausen. Per Schiff erreicht man Schlösser, Rheinfallbecken und sogar den mächtigen Felsen mitten im Wasserfall.

Internationales Uhrenmuseum

Das Musée International d'Horlogerie (MIH) birgt gut 4500 der berühmtesten Uhren, und jede einzelne ist ein Zeugnis der Geschichte der Zeitmessung. Im Restaurierungszentrum für die antiken Zeitmesser können die Uhrmacher bei der Arbeit beobachtet werden. Eine audiovisuelle Präsentation, eine Multimediashow und interaktive Uhren ergänzen den Besuch im weltweit grössten Uhrenmuseum.

Der Geschichte der Zeitmessung gewidmet, beherbergt das Musée International d'Horlogerie (MIH) mehr als 4500 Kollektionsstücke, davon 2700 Uhren und rund 700 Wanduhren.