Rochers de Naye

Die markanten Felsen der Rochers de Naye oberhalb Montreux sind einer der schönsten Aussichtspunkte der Region. Auf 2045 Meter über Meer reicht der Blick über den Genfersee und die umliegenden Alpen.

In knapp einer Stunde fahren die Panoramawagen der Zahnradbahn in interessanter Streckenführung via Glion zur Dent de Jaman und schliesslich um den Berg herum zum Aussichtsberg. Die Felsen – "les rochers" 1650m über der Stadt – gehören zu Montreux ebenso wie das Schloss Chillon, die Blumenpromenade und das Jazz Festival.

Panoramaweg am Sonnenhang

Winterliche Rundwanderung zum Hörnli, einem der schönsten Aussichtspunkte hoch über Adelboden.

Entlang den Suonen von Crans-Montana

Die Suonen, jahrhundertealte Wasserläufe, bringen das kostbare Gletscherwasser ins Kulturland von Crans-Montana.

Die Suonen, jahrhundertealte Wasserläufe, bringen das kostbare Gletscherwasser ins Kulturland von Crans-Montana.