Grand St-Bernard – Pass und Bernhardiner Hunde

Ein besonderes Wahrzeichen der Schweiz ist der Bernhardiner Hund. Jeder weiss, dass der grosse und gutmütige Barry das Leben verirrter Berggänger rettete. Der vierbeinige Held wurde schon immer am Alpenpass Grosser Sankt Bernhard gezüchtet. mehr

Chillon

UNO Hauptsitz Europa

Das Büro der Vereinten Nationen in Genf ist neben dem in New York der zweite Hauptsitz der UNO. Der Palais des Nations genannte Gebäudekomplex... mehr

UNO Hauptsitz Europa
Alpabfahrt St. Stephan

Alpabfahrt St. Stephan

Anfang September werden gegen 340 Stück Vieh - sorgfältig mit Blumen und Bändern verziert - vom Dürrenwald im Tal von einer Vielzahl von Zuschauern... mehr

Grand St-Bernard – Pass und Bernhardiner Hunde

Ein besonderes Wahrzeichen der Schweiz ist der Bernhardiner Hund. Jeder weiss, dass der grosse und gutmütige Barry das Leben verirrter Berggänger rettete. Der vierbeinige Held wurde schon immer am Alpenpass Grosser Sankt Bernhard gezüchtet.

Ein besonderes Wahrzeichen der Schweiz ist der Bernhardiner Hund. Jeder weiss, dass der grosse und gutmütige Barry das Leben verirrter Berggänger rettete. Der vierbeinige Held wurde schon immer am Alpenpass Grosser Sankt Bernhard gezüchtet.

UNO Hauptsitz Europa

Das Büro der Vereinten Nationen in Genf ist neben dem in New York der zweite Hauptsitz der UNO. Der Palais des Nations genannte Gebäudekomplex beherbergt unter anderem den UN-Menschenrechtsrat sowie das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte.

Das Büro der Vereinten Nationen in Genf ist neben dem in New York der zweite Hauptsitz der UNO. Der Palais des Nations genannte Gebäudekomplex beherbergt unter anderem den UN-Menschenrechtsrat sowie das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte.

Alpabfahrt St. Stephan

Anfang September werden gegen 340 Stück Vieh - sorgfältig mit Blumen und Bändern verziert - vom Dürrenwald im Tal von einer Vielzahl von Zuschauern aus Nah und Fern erwartet.

Mitte September werden gegen 340 Stück Vieh - sorgfältig mit Blumen und Bändern verziert - vom Dürrenwald im Tal von einer Vielzahl von Zuschauern aus Nah und Fern erwartet. Dann findet die vom Tourismusverein organisierte, weit über die Landesgrenze hinaus bekannte Alpabfahrt in St. Stephan statt.