St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und... mehr

Chillon

Neuenburgersee, Drei-Seen

Willkommen an Bord zu einer einzigartigen Kreuzfahrt durch Seen und Kanäle im Herzen der Schweiz. Auf unserer Drei-Seen-Fahrt entdecken Sie den... mehr

Neuenburgersee, Drei-Seen
Luganersee

Luganersee

Der Luganersee in der Südschweiz streckt seine Arme bis in italienisches Gebiet und ist von zahlreichen Aussichtsbergen umrundet. Dank dem milden... mehr

St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und Naturgenuss bietet.

Schon die Pfahlbauer liebten Erlach am Bielersee und die St. Petersinsel. Auch die Römer hinterliessen Spuren, Bischöfe und Adlige walteten im Mittelalter von hier aus. Heute ist beides beliebtes Ausflugsziel für Ruhesuchende und Naturliebende.

St. Petersinsel
Detailkarte einblenden

Neuenburgersee, Drei-Seen

Willkommen an Bord zu einer einzigartigen Kreuzfahrt durch Seen und Kanäle im Herzen der Schweiz. Auf unserer Drei-Seen-Fahrt entdecken Sie den Murten-, den Neuenburger- und den Bielersee sowie die romantische St.-Petersinsel. Abfahrt ist in Murten, dem historischen Zähringerstädtchen.

Der Neuenburgersee liegt am Südfuss des Jura-Hügelzugs. Das Nordufer des Sees ist von Reblandschaften geprägt, das Südufer vom grössten Sumpfgebiet und Vogelparadies der Schweiz.
Schifffahrtsfreunde erleben auf einer ausgedehnten Fahrt von vier Stunden alle drei Jurarandseen Bieler-, Murten- und Neuenburgersee.

Neuenburgersee, Drei-Seen
Detailkarte einblenden

Luganersee

Der Luganersee in der Südschweiz streckt seine Arme bis in italienisches Gebiet und ist von zahlreichen Aussichtsbergen umrundet. Dank dem milden Mittelmeerklima wachsen hier sogar Zitrusfrüchte und Palmen. Auf einer Schifffahrt lässt sich die Vielfalt der Gegend auskosten: charmante Fischerdörfchen, touristische Attraktionen wie der "Swiss Miniatur"-Park oder blumenreiche Parkanlagen.

Der Luganersee liegt im südlichsten Zipfel des Tessins, der Ferienregion südlich des Alpenkamms, und streckt seine Arme bis in italienisches Gebiet. Dank dem milden, vom Mittelmeer geprägten Klima wachsen hier sogar Zitrusfrüchte, und die Gäste können unter Palmen sonnenbaden.

Luganersee
Detailkarte einblenden