Augstbordkäserei – Schaukäserei

180 Tonnen Raclettekäse entstehen jährlich in der modernen Schaukäserei in Turtmann. Die Milch stammt von Kühen aus der weiteren Umgebung. Wie diese anschliessend zum Käse wird, kann von der Plattform im ersten Stock verfolgt werden – von dort lässt sich der Käsemeister nämlich ins "Chessi"... mehr

Chillon

Zürcher Museums-Bahn

Eine historische Eisenbahn mitten in Zürich. Sie fährt auf den Gleisen der Sihltalbahn zwischen Zürich Hauptbahnhof bzw. Wiedikon und Sihlbrugg und... mehr

Zürcher Museums-Bahn
Terrasses de Lavaux: Die Schweizer Weinroute

Terrasses de Lavaux: Die Schweizer...

Eine dreistündige Wanderung auf dem Rebenweg von St-Saphorin nach Lutry ist gespickt mit Verführungen: Terrasse für Terrasse bieten sich herrliche... mehr

Augstbordkäserei – Schaukäserei

180 Tonnen Raclettekäse entstehen jährlich in der modernen Schaukäserei in Turtmann. Die Milch stammt von Kühen aus der weiteren Umgebung. Wie diese anschliessend zum Käse wird, kann von der Plattform im ersten Stock verfolgt werden – von dort lässt sich der Käsemeister nämlich ins "Chessi" gucken. Der Schauraum lädt gegen Voranmeldung zum gemütlichen Raclette-Essen.

Augstbordkäserei – Schaukäserei
Detailkarte einblenden

Zürcher Museums-Bahn

Eine historische Eisenbahn mitten in Zürich. Sie fährt auf den Gleisen der Sihltalbahn zwischen Zürich Hauptbahnhof bzw. Wiedikon und Sihlbrugg und bietet, als schweizerische Exklusivität, Lokomotivführerkurse für Laien auf alten Elektroloks an. Die so ausgebildeten Personen sind wertvolle Stützen für den Unterhalt und den Betrieb der historischen Fahrzeuge.

Zürcher Museums-Bahn
Detailkarte einblenden

Terrasses de Lavaux: Die Schweizer Weinroute

Eine dreistündige Wanderung auf dem Rebenweg von St-Saphorin nach Lutry ist gespickt mit Verführungen: Terrasse für Terrasse bieten sich herrliche Ausblicke über den Genfersee. In den Pinten locken lokale Leckereien. Und die Winzer halten ihre Kellertore weit offen, damit probiert werden kann, wie die Landschaft schmeckt. Das Weinbaugebiet Lavaux ist derart spektakulär, dass es seit 2007 zum Unesco-Welterbe gehört.

Von St-Saphorin in abwechslungsreichem Auf und Ab durch die Reben bis Lutry: Auf den Terrasses de Lavaux kommen Geniesser auf Touren.

Terrasses de Lavaux: Die Schweizer Weinroute
Detailkarte einblenden