Matterhorn Valley Hotel & Spa Hannigalp

Das familienfreundliche Hotel befindet sich im autofreien Dorfteil von Grächen auf der Sonnenterrasse im Matterhorn Valley. mehr

Chillon

Hotel-Restaurant Schloss Wartenstein

Drei-Sterne-Ferienhotel an ruhiger Lage mit traumhaftem Panoramablick, 250m über Bad Ragaz am Eingang zum Taminatal. mehr

Hotel-Restaurant Schloss Wartenstein
Hotel des alpes

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007). mehr

Matterhorn Valley Hotel & Spa Hannigalp

Das familienfreundliche Hotel befindet sich im autofreien Dorfteil von Grächen auf der Sonnenterrasse im Matterhorn Valley.

Das familienfreundliche Hotel befindet sich im autofreien Dorfteil von Grächen auf der Sonnenterrasse im Matterhorn Valley. Sämtliche Zimmer sind vor kurzem renoviert worden, und sechs neue Superiorzimmer erfüllen auch die Wünsche anspruchsvoller Gäste. Der hoteleigene Wellnessbereich bietet Hallenbad, Sprudelbad, Sauna, Solarium und Massagen. Das Hotel Hannigalp ist ein aktives, unkompliziertes Ferienhotel. Gäste dürfen sich auf echte Gastfreundschaft mit Charme und Ambiente freuen.

Hotel-Restaurant Schloss Wartenstein

Drei-Sterne-Ferienhotel an ruhiger Lage mit traumhaftem Panoramablick, 250m über Bad Ragaz am Eingang zum Taminatal.

Drei-Sterne-Ferienhotel an ruhiger Lage mit traumhaftem Panoramablick, 250m über Bad Ragaz am Eingang zum Taminatal. Traditionsreiches Haus für Urlaub in erholsamer Atmosphäre. Das Spezialitätenrestaurant erfüllt einfache und anspruchsvolle Wünsche. Wintergarten, Terrasse, Gartenrestaurant und diverse
Aufenthaltsräume. Eigener Tennisplatz und
sonnige Liegewiese.

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007).

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007). Das Hotel wurde im Jahre 1864 erbaut und 2007 letztmals renoviert. In allen 23 Zimmern wurden die Farbakzente nach Feng-Shui-Kriterien gesetzt, was das Wohlfühl-Erlebnis deutlich erhöht. Das sympathische Haus liegt im Dorfzentrum. In weniger als 5 Gehminuten Entfernung befinden sich Bahnhof, Luftseilbahnstation aufs Eggishorn und viele Sportanlagen.

Nicht verpassen: Lama-Trekking.