Restaurant Pension Park

Das kleine idyllische Bergdörfchen Jeizinen auf 1550m ist bekannt für seine Naturvielfalt und die phantastische Aussicht auf zwei Dutzend Walliser Viertausender und das Rhonetal. Von den im rustikalen Stil gehaltenen Zimmern aus kann man dieses herrliche Panorama perfekt geniessen. Im Restaurant... mehr

Chillon

Täuferweg

Eine historische Wanderung auf den Wegen der Täufer, die vor 400 Jahren auf den Jurahöfen Zuflucht suchten. mehr

Täuferweg
Entlang der Waldemme

Entlang der Waldemme

Schüpfheim – Flühli – Sörenberg: Diese Uferwanderung beginnt in Schüpfheim und führt flussaufwärts nach Flühli und schliesslich bis hinauf nach... mehr

Restaurant Pension Park

Das kleine idyllische Bergdörfchen Jeizinen auf 1550m ist bekannt für seine Naturvielfalt und die phantastische Aussicht auf zwei Dutzend Walliser Viertausender und das Rhonetal. Von den im rustikalen Stil gehaltenen Zimmern aus kann man dieses herrliche Panorama perfekt geniessen. Im Restaurant steht währschaftes Essen ebenso auf dem Speiseplan wie Walliser Spezialitäten und australische Kost.

Täuferweg

Eine historische Wanderung auf den Wegen der Täufer, die vor 400 Jahren auf den Jurahöfen Zuflucht suchten.

Eine historische Wanderung auf den Wegen der Täufer, die vor 400 Jahren auf den Jurahöfen Zuflucht suchten.

Entlang der Waldemme

Schüpfheim – Flühli – Sörenberg: Diese Uferwanderung beginnt in Schüpfheim und führt flussaufwärts nach Flühli und schliesslich bis hinauf nach Sörenberg. Der Uferweg führt entlang der kleinen Emme von Littau bis zu ihrer Quelle oberhalb von Sörenberg. Der gesammte Uerweg ist leicht zu wandern, einzig zwischen Schüpfheim und Flühli hat es einige steile Stellen.

Der Uferweg führt entlang der kleinen Emme von Littau bis zu ihrer Quelle oberhalb von Sörenberg. Der gesamte Uferweg ist leicht zu wandern, einzig zwischen Schüpfheim und Flühli hat es einige steile Stellen.