So entsteht ein Sgraffito

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler. Er nimmt seine Gäste gerne mit auf einen Dorfrundgang. Geduldig erklärt er die Technik dieser einzigartigen Engadiner Wandmalerei und deren Bedeutung. In einem Intensivkurs stellen... mehr

Chillon

Langlaufparadies zwischen Silvretta...

Insgesamt 77 schneesichere Loipenkilometer für Klassik und Skating zwischen Susch und Martina sind im Langlaufgebiet Scuol Engadin vorhanden. mehr

Langlaufparadies zwischen Silvretta und Engadiner Dolomiten

So entsteht ein Sgraffito

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler. Er nimmt seine Gäste gerne mit auf einen Dorfrundgang. Geduldig erklärt er die Technik dieser einzigartigen Engadiner Wandmalerei und deren Bedeutung. In einem Intensivkurs stellen Hobbykünstler schliesslich selber ein Sgraffito her, das als Andenken mit nach Hause genommen werden darf.

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler.

Langlaufparadies zwischen Silvretta und Engadiner Dolomiten

Insgesamt 77 schneesichere Loipenkilometer für Klassik und Skating zwischen Susch und Martina sind im Langlaufgebiet Scuol Engadin vorhanden.

Die sonnenverwöhnte Region Scuol, Bad Tarasp-Vulpera, Sent und Ftan liegt eingebettet zwischen Silvretta-Gipfeln und den «Engadiner Dolomiten». Insgesamt 77 schneesichere Loipenkilometer für Klassik und Skating zwischen Susch und Martina sind im Langlaufgebiet Scuol Engadin vorhanden.

Schlitten oder Airboard – Spass garantiert!

3.5 Kilometer Schlittel- und Airboardspass für alle Abenteuerlustigen. Restaurants an Start und Ziel, perfekter Ausblick auf Unterengadiner Dolomiten, Engadinerdörfer und das Schloss Tarasp.