Beim Käsermeister im Tessin

Ein Stück Tessin zum Mitnehmen: In der Käserei Gottardo in Airolo stellen Gäste aus der wunderbaren Milch der Region San Gottardo und unter Anleitung erfahrener Käser ihren eigenen Käse her. Nachdem dieser in den Kellern der Molkerei zur Köstlichkeit herangereift ist, wird der echte Alpkäse den... mehr

Chillon

Traumstrecke Airolo - Gletsch

Sie gilt als Königin der Alpenstrecken: die Tremola. Von Airolo windet sich die historische Passtrasse in engen Serpentinen hoch auf den Gotthard. mehr

Traumstrecke Airolo - Gletsch
St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung. Atemberaubend ist die Fahrt über die kopfsteingepflasterte Tremola an der Südflanke... mehr

Beim Käsermeister im Tessin

Ein Stück Tessin zum Mitnehmen: In der Käserei Gottardo in Airolo stellen Gäste aus der wunderbaren Milch der Region San Gottardo und unter Anleitung erfahrener Käser ihren eigenen Käse her. Nachdem dieser in den Kellern der Molkerei zur Köstlichkeit herangereift ist, wird der echte Alpkäse den Hobbykäsern nach Hause geliefert. Und weckt dort garantiert Erinnerungen an die Erlebnisse im Tessin.

Die Gotthardschaukäserei ist eine touristisch-kommerzielle Struktur, welche aus einer Schaukäserei, einem Restaurant und einer Verkausstelle besteht.

Traumstrecke Airolo - Gletsch

Sie gilt als Königin der Alpenstrecken: die Tremola. Von Airolo windet sich die historische Passtrasse in engen Serpentinen hoch auf den Gotthard.

Sie gilt als Königin der Alpenstrecken: die Tremola. Von Airolo windet sich die historische Passtrasse in engen Serpentinen hoch auf den Gotthard.

St. Gotthard Pass – Nostalgie Tremola

Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung. Atemberaubend ist die Fahrt über die kopfsteingepflasterte Tremola an der Südflanke des Gotthardpasses

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung – über den Pass fahren Geniesser und Pass-Interessierte.