Berghaus Diavolezza

Beim Berghaus Diavolezza entspannen Sie im höchstgelegenen Sprudelbad Europas oder auf der Sonnenterrasse. Im Blick die dramatische Gebirgs- und Gletscherszenerie vom Piz Palü bis zum Piz Bernina. Schon die Bergfee „La Diavolezza“ wusste um die Schönheit der Region: Sie lebte auf dem Munt Pers... mehr

Chillon
Colani Stübli

Colani Stübli

Engadiner- und Bündner Spezialitätenrestaurant mit heimeligem Ambiente. Den Namen hat das Lokal vom legendären Engadiner Jägersmann Gian Marchet... mehr

Berghaus Diavolezza

Beim Berghaus Diavolezza entspannen Sie im höchstgelegenen Sprudelbad Europas oder auf der Sonnenterrasse. Im Blick die dramatische Gebirgs- und Gletscherszenerie vom Piz Palü bis zum Piz Bernina. Schon die Bergfee „La Diavolezza“ wusste um die Schönheit der Region: Sie lebte auf dem Munt Pers und badete jeweils im "Lej da Diavolezza".

Lej Marsch

Dieser beliebte Bündner Badeesee liegt auf 1'800 Metern über Meer und verfügt über einen kleinen aber feinen Strand.

Colani Stübli

Engadiner- und Bündner Spezialitätenrestaurant mit heimeligem Ambiente. Den Namen hat das Lokal vom legendären Engadiner Jägersmann Gian Marchet Colani. 16 Gämsen soll er an einem Tag erlegt haben. Zum saisonalen Wild gibt es auch Typisches aus dem Engadin und findige Interpretationen traditioneller Gerichte.