Museo Nazionale

Das Nationale St.Gotthard-Museum auf der Gotthardpasshöhe ist einen Besuch wert, weil es das höchstgelegene Museum Europas ist. mehr

Chillon

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der...

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der... mehr

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola
Fantastische Bergwelten im Val Piora

Fantastische Bergwelten im Val Piora

Das Val Piora ist eine der schönsten Bergregionen im ganzen Kanton Tessin. Eine beeindruckende Stille liegt über dem Hochtal. mehr

Museo Nazionale

Das Nationale St.Gotthard-Museum auf der Gotthardpasshöhe ist einen Besuch wert, weil es das höchstgelegene Museum Europas ist.

Museen sucht man in Städten oder mitten in Dörfern, aber kaum auf einem Bergpass auf 2100 m ü.M.

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

Fantastische Bergwelten im Val Piora

Das Val Piora ist eine der schönsten Bergregionen im ganzen Kanton Tessin. Eine beeindruckende Stille liegt über dem Hochtal.

Das Val Piora ist eine der schönsten Bergregionen im ganzen Kanton Tessin. Eine beeindruckende Stille liegt über dem Hochtal. In den Bergseen spiegelt sich die einzigartige Landschaft. Die Rundwanderung durch das vordere Pioratal führt vorbei an drei der grössten Seen dieses Gebietes.