“razzmatazz“ Weindegustation in Sagogn

Während der Sommersaison "razzmatazz"-Weindegustation im Weinkeller der Familie Candrian. Der "razzmatazz" aus dem Priorat (Spanien) wird persönlich entweder von Aron, Martin oder Hannes Candrian präsentiert. Das Angebot, bestehend aus einem Glas "razzmatazz" mit frischem Brot, Alpkäse und einem... mehr

Chillon

Milliarden Sonnen - eine Reise durch...

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die GalaxisWie weit ist es zu den Sternen? Diese einfache Frage beschäftigte schon die Gelehrten der Antike... mehr

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die Galaxis.
Einführung ins Bogenschießen

Einführung ins Bogenschießen

Einführung ins Bogenschießen jeder Mittwoch um 17 Uhr und Samstag um 16 Uhr.Das Gebiet findet sich genau nach der Brücke auf dem Weg, der des... mehr

“razzmatazz“ Weindegustation in Sagogn

Während der Sommersaison "razzmatazz"-Weindegustation im Weinkeller der Familie Candrian. Der "razzmatazz" aus dem Priorat (Spanien) wird persönlich entweder von Aron, Martin oder Hannes Candrian präsentiert. Das Angebot, bestehend aus einem Glas "razzmatazz" mit frischem Brot, Alpkäse und einem exclusiven Olivenöl, kann ab mind. 2 Personen gebucht werden

Während der Sommersaison "razzmatazz"-Weindegustation im Weinkeller der Familie Candrian. Der "razzmatazz" aus dem Priorat (Spanien) wird persönlich entweder von Aron, Martin oder Hannes Candrian präsentiert. Das Angebot, bestehend aus einem Glas "razzmatazz" mit frischem Brot, Alpkäse und einem exclusiven Olivenöl, kann ab mind. 2 Personen gebucht werden

“razzmatazz“ Weindegustation in Sagogn
Detailkarte einblenden

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die Galaxis.

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die GalaxisWie weit ist es zu den Sternen? Diese einfache Frage beschäftigte schon die Gelehrten der Antike vor über 2000 Jahren.Sie suchten eine Antwort und stellten eine Theorie auf. Doch konnte eine Distanzmessung zu den Sternen nicht gemacht werden-schlichtweg weil man keine Messungen mit der Präzision von Winkelsekunden vornehmen konnte. Also folgerten die Mathematikervon damals, der Sternenhimmel müsse eine mit Lichtern besetzte Kuppel sein - alle gleich weit entfernt und eben unterschiedlich hell. Erst 1838 gelang es dem deutschen Astronomen Friedrich Wilhelm Bessel, mit dem hochpräzisen Heliometer die erste Sternparallaxe zu vermessen. Zwei Jahr brauchte er für eine einzige Messung!.....

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die GalaxisWie weit ist es zu den Sternen? Diese einfache Frage beschäftigte schon die Gelehrten der Antike vor über 2000 Jahren.Sie suchten eine Antwort und stellten eine Theorie auf. Doch konnte eine Distanzmessung zu den Sternen nicht gemacht werden-schlichtweg weil man keine Messungen mit der Präzision von Winkelsekunden vornehmen konnte. Also folgerten die Mathematikervon damals, der Sternenhimmel müsse eine mit Lichtern besetzte Kuppel sein - alle gleich weit entfernt und eben unterschiedlich hell. Erst 1838 gelang es dem deutschen Astronomen Friedrich Wilhelm Bessel, mit dem hochpräzisen Heliometer die erste Sternparallaxe zu vermessen. Zwei Jahr brauchte er für eine einzige Messung!.....

Milliarden Sonnen - eine Reise durch die Galaxis.
Detailkarte einblenden

Einführung ins Bogenschießen

Einführung ins Bogenschießen jeder Mittwoch um 17 Uhr und Samstag um 16 Uhr.Das Gebiet findet sich genau nach der Brücke auf dem Weg, der des Schlosses von Rougemont Gérignoz führt.

Einführung ins Bogenschießen jeder Mittwoch um 17 Uhr und Samstag um 16 Uhr.Das Gebiet findet sich genau nach der Brücke auf dem Weg, der des Schlosses von Rougemont Gérignoz führt.

Einführung ins Bogenschießen
Detailkarte einblenden