Zu Fuss am Puls des Alpentransits

Schluchtenwanderung von Göschenen durch die Schöllenenschlucht nach Andermatt

Die Schöllenenschlucht gilt als Wiege des alpenquerenden Verkehrs. In spektalulärer Weise überwindet der Weg die rund 350 Höhenmeter, welche zwischen Göschenen und Andermatt liegen. Heute tummeln sich in der Schlucht Wanderer, Velofahrer und vor allem Töfffahrer. Jedenfalls solange bis der Gotthardtunnel aus irgend einem Grund geschlossen werden muss.

Anspruchsvolle Bergtour aufs Eggerhorn

Das Binntal gehört zu den Regionen, wo die meisten Bergkristalle der Schweiz gefunden werden. Gäste aus ganz Europa finden deswegen den Weg in dieses enge Tal.

Das Binntal gehört zu den Regionen, wo die meisten Bergkristalle der Schweiz gefunden werden. Gäste aus ganz Europa finden deswegen den Weg in dieses enge Tal. Das Eggerhorn ist der Aussichtsberg im Binntal. Eine gewaltige Rundsicht öffnet sich vom Gipfel. Die Berner Alpen, das Goms und das Aletschgebiet bilden die fantastische Bergkulisse.

Naturgewalten und Wunder der Technik im Val Poschiavo

Abwechslungsreiche Wanderung von Miralago hinunter nach Brusio

So kurz die Wanderung vom Lago di Poschiavo hinunter nach Brusio auch auch ist, die Eindrücke sind von einer unglaublichen Vielfalt. Der von steilen Bergflanken eingerahmte See steht zu Beginn der Wanderung auf dem Programm. Im Wald von Garbela erinnern gewaltige Steinblöcke an einen Bergrutsch. Unten in Brusio beeindruckt schliesslich das Kreisviadukt der Rhätischen Bahn.