Sils-Maria - Maloja - Isola - Sils-Maria

Das Oberengadin gehört sicherlich zu den eindrücklichsten Landschaften der Schweiz. Die Seenplatte mit dem St. Moritzer See, dem Champfèrsee, dem Silvaplaner See und dem Silsersee prägt die Szenerie. mehr

Chillon

Bernina-Trek

Der Bernina-Trek ist eine einzigartige Weitwanderroute für geübte Wanderer und bietet unvergessliche Wandertage entlang der erhabenen Bergwelt der... mehr

Bernina-Trek
Tour des Combins

Tour des Combins

In sechs Tagesetappen um den Grand Combin. Fünf Berghütten stehen für Übernachtungen zur Verfügung. Einsame Passübergänge ermöglichen es, von Tal... mehr

Sils-Maria - Maloja - Isola - Sils-Maria

Das Oberengadin gehört sicherlich zu den eindrücklichsten Landschaften der Schweiz. Die Seenplatte mit dem St. Moritzer See, dem Champfèrsee, dem Silvaplaner See und dem Silsersee prägt die Szenerie.

Das Oberengadin gehört sicherlich zu den eindrücklichsten Landschaften der Schweiz. Die Seenplatte mit dem St. Moritzer See, dem Champfèrsee, dem Silvaplaner See und dem Silsersee prägt die Szenerie. Malerische Bündnerdörfer, bezaubernde Fichtenwälder und aussichtsreiche Berghänge machen die Region zur Wanderdestination erster Güte. Die Umrundung des Silsersees gibt einen Eindruck von der Vielfalt und der Attraktivität dieser Gegend preis.

Bernina-Trek

Der Bernina-Trek ist eine einzigartige Weitwanderroute für geübte Wanderer und bietet unvergessliche Wandertage entlang der erhabenen Bergwelt der Berninagruppe.

Der Bernina-Trek ist eine einzigartige Weitwanderroute, die Einheimischen und Gästen unvergesslich Wandertage entlang der erhabenen Bergwelt der Berninagruppe bietet.

Tour des Combins

In sechs Tagesetappen um den Grand Combin. Fünf Berghütten stehen für Übernachtungen zur Verfügung. Einsame Passübergänge ermöglichen es, von Tal zu Tal die abwechslungsreichen Landschaften dieser Grenzregion zwischen Wallis und Aostatal kennen zu lernen.

Eine anspruchsvolle, gebirgige, sehr abwechslungsreiche Trekkingroute, abseits der Zivilisation. Von Juli bis September. Rund 200km Bergwege von 1300m bis 2800m.