CentrePasquArt

Das CentrePasquArt, wurde 1990 im alten Stadtspital eröffnet. Der älteste Gebäudeteil entstand 1866 als erstes Spital in Biel. Das renovierte und um einen Neubau erweiterte CentrePasquArt dient der Öffentlichkeit. Durch das Basler Architekturbüro Diener & Diener realisiert, besticht das Ensemble... mehr

Chillon

Heiliggeistkirche

Die Heiliggeistkirche wurde durch den Stadtbaumeister Niklaus Schiltknecht erbaut und im Jahr 1729 eingeweiht. Sie steht dort, wo vorher die... mehr

Heiliggeistkirche
Restaurant St. Gervais

Restaurant St. Gervais

Das St. Gervais ist ein Unikat und eine seit vielen Jahrzehnten nach genossenschaftlichen Prinzipien geführte Institution das Menschen jeglicher... mehr

CentrePasquArt

Das CentrePasquArt, wurde 1990 im alten Stadtspital eröffnet. Der älteste Gebäudeteil entstand 1866 als erstes Spital in Biel. Das renovierte und um einen Neubau erweiterte CentrePasquArt dient der Öffentlichkeit. Durch das Basler Architekturbüro Diener & Diener realisiert, besticht das Ensemble durch seine perfekte, harmonische Verbindung von Alt und Neu.

Das CentrePasquArt versteht sich als Ort innovativen, jungen Schaffens und regt KünstlerInnen u.a. an, für die Ausstellungen neue Arbeiten zu entwickeln.

Heiliggeistkirche

Die Heiliggeistkirche wurde durch den Stadtbaumeister Niklaus Schiltknecht erbaut und im Jahr 1729 eingeweiht. Sie steht dort, wo vorher die sogenannte Spitalkirche stand. Die Heiliggeistkirche gilt als die schönste reformierte Barockkirche der Schweiz. Sie ist reichlich ausgestattet. Im Innern dominieren die vierzehn Sandsteinsäulen sowie die freistehende Kanzel im Nordteil des Mittelschiffes.

Restaurant St. Gervais

Das St. Gervais ist ein Unikat und eine seit vielen Jahrzehnten nach genossenschaftlichen Prinzipien geführte Institution das Menschen jeglicher Couleur in der Altstadt von Biel/Bienne eine Heimat gibt.

Das St. Gervais ist ein Unikat und eine seit vielen Jahrzehnten nach genossenschaftlichen Prinzipien geführte Institution das Menschen jeglicher Couleur in der Altstadt von Biel/Bienne eine Heimat gibt.