St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und... mehr

Chillon

Schifffahrtsgesellschaft Bielersee

Die Region um die drei grossen Juraseen Bieler-, Neuenburger- und Murtensee eignet sich hervorragend für Kreuzfahrten. Die durch die Kanäle Zihl... mehr

Schifffahrtsgesellschaft Bielersee
Schloss-Beck

Schloss-Beck

Der in der Region bekannte Schloss-Beck bietet Ihnen die Gelegenheit, sich fein und schnell zu verpflegen. Das grosse Angebot wird mit viel Liebe... mehr

St. Petersinsel

Die St. Petersinsel war ein bescheidener Gutsbetrieb mit verpachteten Rebparzellen, als sie im 18. Jahrhundert durch die Beschreibungen J.-J. Rousseaus europäische Bedeutung erlangte. Das Eiland wurde zur Station der Bildungsreisen durch die Schweiz, dann zum beliebten Ausflugsziel, das Ruhe und Naturgenuss bietet.

Schon die Pfahlbauer liebten Erlach am Bielersee und die St. Petersinsel. Auch die Römer hinterliessen Spuren, Bischöfe und Adlige walteten im Mittelalter von hier aus. Heute ist beides beliebtes Ausflugsziel für Ruhesuchende und Naturliebende.

Schifffahrtsgesellschaft Bielersee

Die Region um die drei grossen Juraseen Bieler-, Neuenburger- und Murtensee eignet sich hervorragend für Kreuzfahrten. Die durch die Kanäle Zihl und Broye verbundenen Seen bilden mit über 100 Kilometern den längsten schiffbaren Wasserweg der Schweiz.

Entdecken Sie das Seeland auf den Wasserwegen. Mit der Hörtour erleben Sie das Drei-Seen-Land mit allen Sinnen.

Schloss-Beck

Der in der Region bekannte Schloss-Beck bietet Ihnen die Gelegenheit, sich fein und schnell zu verpflegen. Das grosse Angebot wird mit viel Liebe zum Detail präsentiert. Die Leckereien können Sie gleich vor Ort im Café geniessen.