Niesen und Stockhorn im Blickfeld

Wanderung auf dem Jakobsweg von Thun nach Gwatt und weiter via Amsoldingen nach Wattenwil. mehr

Chillon

Beck Glatz Confiseur - Die Welt des...

Das Mandelbärli - ein typisches Berner Souvenir - ist die Spezialität des Beck Glatz Confiseurs. Daneben verköstigt Sie die Confiserie mit Gebäck,... mehr

Beck Glatz Confiseur - Die Welt des Genusses
Ausflug in die Geologie

Ausflug in die Geologie

Die wenig bekannte Route von Biel über Gaicht in die Twannbachschlucht und weiter nach Twann ist ein Ausflug in die Geologie. Zahlreiche grosse und... mehr

Niesen und Stockhorn im Blickfeld

Wanderung auf dem Jakobsweg von Thun nach Gwatt und weiter via Amsoldingen nach Wattenwil.

Die Wanderung von Thun nach Wattenwil führt in einem grossen Bogen erst dem Thunersee entlang, dann durch welliges Gebiet hinüber ins Gürbetal. Fantastische Ausblicke auf die Oberländer Bergwelt begleiten die gesamte Tour. Im ersten Teil sind es der Niesen, Eiger, Mönch und Jungfrau, welche die Blicke auf sich ziehen. Im Vordergrund glitzert der See im Sonnenlicht. Im zweiten Teil ist die Felsenkuppel des Stockhorns allgegenwärtig. In der Gegend zwischen Thun und der Stockhornkette verstecken sich eine Reihe an Klein- und Kleinstseen, welche besonders an den Wochenenden als beliebte Ausflugsziele gelten.

Beck Glatz Confiseur - Die Welt des Genusses

Das Mandelbärli - ein typisches Berner Souvenir - ist die Spezialität des Beck Glatz Confiseurs. Daneben verköstigt Sie die Confiserie mit Gebäck, Sandwiches und Kaffee vom Feinsten.

Das Mandelbärli - ein typisches Berner Souvenir - ist die Spezialität des Beck Glatz Confiseurs. Daneben verköstigt Sie die Confiserie mit Gebäck, Sandwiches und Kaffee vom Feinsten.

Ausflug in die Geologie

Die wenig bekannte Route von Biel über Gaicht in die Twannbachschlucht und weiter nach Twann ist ein Ausflug in die Geologie. Zahlreiche grosse und kleine Findlinge liegen entlang der aussichtsreichen Wanderwege.

Die wenig bekannte Route von Biel über Gaicht in die Twannbachschlucht und weiter nach Twann ist ein Ausflug in die Geologie. Zahlreiche grosse und kleine Findlinge liegen entlang der aussichtsreichen Wanderwege.