La Maison du Prussien

Köstlich speisen und herrschaftlich wohnen kann man in dem persönlich geführten Hotel von Astrid und Jean-Yves Drevet, seines Zeichens Spitzenkoch. mehr

Chillon

Camping Aaregg

Der gepflegte Familiencampingplatz zeichnet sich durch seine gute Lage und grosse Infrastruktur aus. mehr

Camping Aaregg
TCS Camping

TCS Camping "Fontanivas"

Die 180 Parzellen sind auf einer 2,5 Hektar grossen, naturbelassenen Bergwiese und zum Teil in einem lichten, hochstämmigen Fichtenwald verteilt. mehr

La Maison du Prussien

Köstlich speisen und herrschaftlich wohnen kann man in dem persönlich geführten Hotel von Astrid und Jean-Yves Drevet, seines Zeichens Spitzenkoch.

Köstlich speisen und herrschaftlich wohnen kann man in dem persönlich geführten Hotel von Astrid und Jean-Yves Drevet, seines Zeichens Spitzenkoch. Die ursprüngliche Brauerei aus dem 18. Jahrhundert verfügt über drei stimmungsvolle Säle für Bankette, Seminare, Tagungen und Familienfeste sowie zehn schöne Zimmer mit viel Holz und Naturstein. Malerischer Wintergarten, Sonnenterrasse. Die mit 17 GaultMillau-Punkten und drei Hüten ausgezeichnete Küche ist eine Attraktion für sich allein.

Camping Aaregg

Der gepflegte Familiencampingplatz zeichnet sich durch seine gute Lage und grosse Infrastruktur aus.

Der gepflegte Familiencampingplatz zeichnet sich durch seine gute Lage und grosse Infrastruktur aus. Neuer Chaletpark mit Bungalows, ausserdem Restaurant, Shop, WLAN, Hafenanlage, Spielplatz. 220 Touristenplätze, die Royal-Parzellen sind zudem 20 m2 grösser und haben einen eigenen Wasser- und Abwasseranschluss. Idealer Ausgangsort für Ausflüge in die touristisch spannende Region rund um den Brienzersee. Geöffnet von 1.April bis 31. Oktober.

TCS Camping "Fontanivas"

Die 180 Parzellen sind auf einer 2,5 Hektar grossen, naturbelassenen Bergwiese und zum Teil in einem lichten, hochstämmigen Fichtenwald verteilt.

Die 180 Parzellen sind auf einer 2,5 Hektar grossen, naturbelassenen Bergwiese und zum Teil in einem lichten, hochstämmigen Fichtenwald verteilt. Komfortable Zeltbungalows und ein Mietwohnwagen stehen für Camper, die ohne eigene Ausrüstung anreisen, zur Verfügung. 2003 wurde der Campingplatz komplett renoviert; 2009 kam ein neues Sanitärgebäude mit Aufenthaltsraum am See dazu. Grosser Spielplatz, im Restaurant werden Graubündner Spezialitäten serviert.