Lauberhornabfahrt

Keine ist länger, keine ist berühmter: Die Lauberhornabfahrt ist das Weltcupereignis schlechthin. Das Lauberhornrennen findet jedes Jahr Mitte Januar statt. mehr

Chillon

Combe d'Audon / Oldenpiste

Quer über den «Röschtigraben»: Schneespass auf hohem Niveau bietet die längste Abfahrt (8.6 km) im Gletscherskigebiet Glacier 3000. mehr

Combe d'Audon / Oldenpiste
Snowpark Cry d'Er

Snowpark Cry d'Er

Snowpark in Aminona (Zugang mit der Gondelbahn von Aminona oder mit der Sesselbahn Toula): mit seinen 25’000m2 bietet der Snowpark ein breites... mehr

Lauberhornabfahrt

Keine ist länger, keine ist berühmter: Die Lauberhornabfahrt ist das Weltcupereignis schlechthin. Das Lauberhornrennen findet jedes Jahr Mitte Januar statt.

Hier siegen Helden, und manchmal scheitern sie auch: Die Lauberhornabfahrt ist ein Schauplatz von Schicksalen und Emotionen. Mit 4,5 km ist sie die längste und anspruchsvollste Weltcup-Abfahrtsstrecke. Doch auch geübte Amateure können sie befahren.

Lauberhornabfahrt
Detailkarte einblenden

Combe d'Audon / Oldenpiste

Quer über den «Röschtigraben»: Schneespass auf hohem Niveau bietet die längste Abfahrt (8.6 km) im Gletscherskigebiet Glacier 3000.

Pistenvergnügen auf höchstem Niveau bietet die Abfahrt durch das Oldental im Skigebiet Glacier 3000 / Les Diablerets: Die anspruchsvolle Piste führt von fast 3000 m Höhe durch eine hochalpine Gebirgslandschaft zur 1100 m tiefer gelegenen Oldenalp.

Combe d'Audon / Oldenpiste
Detailkarte einblenden

Snowpark Cry d'Er

Snowpark in Aminona (Zugang mit der Gondelbahn von Aminona oder mit der Sesselbahn Toula): mit seinen 25’000m2 bietet der Snowpark ein breites Angebot: Boardercross, Quarterpipes, Big-Air...

Für Freestyle-Fans empfiehlt sich in Crans-Montana der Snowpark Cry d’Er, der von Kickern, Boxen und Rails bis zur bestens präparierten Pipe alles bietet, was das Herz begehrt.

Snowpark Cry d'Er
Detailkarte einblenden