Lenk - Iffigfall

Mit seinen mehr als 100 m Fallhöhe zählt der Iffigfall zu den schönsten Wasserfällen im Berner Oberland. Eine Wanderung von der Lenk zur Iffigenalp. mehr

Chillon
Derborence – Diablerets Bergsturz

Derborence – Diablerets Bergsturz

Bei einem immensen Bergsturz im 18. Jahrhundert entstand der See von Derborence. Der gleichnamige Talkessel steht unter Naturschutz und ist von... mehr

Lenk - Iffigfall

Mit seinen mehr als 100 m Fallhöhe zählt der Iffigfall zu den schönsten Wasserfällen im Berner Oberland. Eine Wanderung von der Lenk zur Iffigenalp.

Mit seinen mehr als 100 m Fallhöhe zählt der Iffigfall zu den schönsten Wasserfällen im Berner Oberland.

Rhein

Mit einer Länge von 375 Kilometern ist der Rhein der längste Fluss in der Schweiz. Obwohl der Rhein weit im Osten des Landes fliesst, entwässert er dank mächtiger Zuflüsse 80 Prozent der Fläche der Schweiz.

Derborence – Diablerets Bergsturz

Bei einem immensen Bergsturz im 18. Jahrhundert entstand der See von Derborence. Der gleichnamige Talkessel steht unter Naturschutz und ist von wilder Schönheit, die Geologen, Botaniker und Naturliebhaber gleichermassen fasziniert.

Bei zwei immensen Bergstürzen im 18. Jahrhundert entstand der See im Tal der Lizerne, einem Walliser Seitental bei Ardon. Der Talkessel von Derborence steht unter Naturschutz und ist von wilder Schönheit, die Geologen, Botaniker und Naturliebhaber gleichermassen fasziniert.