Le Funiculaire – ein Bijou

Jedermann in Freiburg kennt das "Funiculaire", eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Standseilbahn wurde 1899 in Betrieb genommen und verbindet das Stadtzentrum mit der Unterstadt. mehr

Chillon
Solarboot Aquarel

Solarboot Aquarel

Mit den solarstromgetriebenen Booten und den dadurch fast lautlosen Elektromotoren kann man die Stille und die herrliche Panoramalandschaft am... mehr

Le Funiculaire – ein Bijou

Jedermann in Freiburg kennt das "Funiculaire", eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Standseilbahn wurde 1899 in Betrieb genommen und verbindet das Stadtzentrum mit der Unterstadt.

Alle kennen das "Funi", die Standseilbahn vom Stadtzentrum in die Unterstadt Neuveville. Seit 1899 ist die nostalgische Bahn unterwegs – ohne Strom und ohne Abgase.

Photovoltaik-Gondelbahn

Die einzig vollständig solarbetriebene Gondelbahn der Welt (Stand 2012) befindet sich im Toggenburg. Sie verbindet Wildhaus mit der Alp Gamplüt. Die Fotovoltaikanlagen auf dem Dach des Bergrestaurants und der Maschinenhalle liefern etwa gleich viel Strom, wie die Bahn verbraucht.

Solarboot Aquarel

Mit den solarstromgetriebenen Booten und den dadurch fast lautlosen Elektromotoren kann man die Stille und die herrliche Panoramalandschaft am Genfersee bestens geniessen.

Mit den solarstromgetriebenen Booten und den dadurch fast lautlosen Elektromotoren kann man die Stille und die herrliche Panoramalandschaft am Genfersee bestens geniessen.