Volldampf in die Schneemauer

Das muss man erlebt haben: Bis zu zehn Mitarbeiter der Rhätischen Bahn kämpfen sich mit der einzigen noch in Betrieb stehenden Dampfschneeschleuder der Welt durch die meterhohen Schneemauern an der Bernina. Und echte Bahn-Nostalgiker fiebern mit: Der begleitete Sonderzug mit seiner 100-jährigen Dampflok fährt von Morteratsch auf die Alp Grüm oder von Cavaglia zum Hospiz. Zur Stärkung der Mitreisenden gibt’s auf der Alp Grüm Engadiner Spezialitäten.

Unterwegs mit dem Pistenpatrouilleur

Kopilot im Pistenbully

Live dabei sein, wenn die Pisten für den folgenden Tag präpariert werden. Als Kopilot neben erfahrenen Pistenfahrzeugfahrer lassen sich die 430 Turbo-PS und 12 Liter Hubraum eines richtigen Pistenfahrzeugs hautnah erleben.