Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock

Die heutige Kirche - einzigartiges Beispiel für den Einfluss des italienischen Barocks nördlich der Alpen - wurde um 1677 geweiht. Sie ist der dritte Sakralbau an dieser Stelle und dominiert das Dorfbild von Savognin mit einer wuchtigen Schaufassade. Über dem Grundriss eines griechischen Kreuzes... mehr

Chillon

Lourdes Grotte

Vierzehn Kreuzwegstationen führen von der Kirche zur "Lourdes Grotte", eine Nachbildung des Ortes, wo in Lourdes (Frankreich) 1858 die Muttergottes... mehr

Lourdes Grotte
Grossmünster

Grossmünster

Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich und stellt eines von Zürichs berühmtesten Wahrzeichen dar. Die... mehr

Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock

Die heutige Kirche - einzigartiges Beispiel für den Einfluss des italienischen Barocks nördlich der Alpen - wurde um 1677 geweiht. Sie ist der dritte Sakralbau an dieser Stelle und dominiert das Dorfbild von Savognin mit einer wuchtigen Schaufassade. Über dem Grundriss eines griechischen Kreuzes erhebt sich eine flache Kuppel, die vollständig ausgemalt ist.

Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock
Detailkarte einblenden

Lourdes Grotte

Vierzehn Kreuzwegstationen führen von der Kirche zur "Lourdes Grotte", eine Nachbildung des Ortes, wo in Lourdes (Frankreich) 1858 die Muttergottes dem Mädchen Bernadette Soubirous 18xl erschien und wo Millionen von Pilgern beten und von körperlichen Leiden geheilt werden. In der Entlebucher Grotte geben sich Paare gerne das Ja-Wort und stille Beter finden hier Ruhe und Erholung.

Lourdes Grotte
Detailkarte einblenden

Grossmünster

Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich und stellt eines von Zürichs berühmtesten Wahrzeichen dar. Die heute noch bestehende romanische Kirche wurde um 1100 begonnen und seither etliche Male umgebaut und renoviert.

Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich und stellt eines von Zürichs berühmtesten Wahrzeichen dar. Die heute noch bestehende romanische Kirche entstand um 1100 und ist seither etliche Male umgebaut und renoviert worden.

Grossmünster
Detailkarte einblenden