Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente. mehr

Chillon

Olten

Die Kleinstadt Olten liegt am Jurasüdfuss an der Aare zwischen Solothurn und Aarau. Wegen ihrer zentralen Lage im Schweizer Mittelland ist die... mehr

Olten
Maloja

Maloja

Maloja liegt am westlichen Ende Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner... mehr

Saas-Fee / Saastal

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.

Im Saastal stehen die höchsten Berge der Schweiz für die Gäste Spalier. Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Balen und Saas-Almagell bieten überraschende, genussvolle, sportliche, familienfreundliche und abenteuerliche Ferienerlebnisse. Ein mildes Klima im ewigen Eis sorgt für magische Momente.

Olten

Die Kleinstadt Olten liegt am Jurasüdfuss an der Aare zwischen Solothurn und Aarau. Wegen ihrer zentralen Lage im Schweizer Mittelland ist die Stadt beliebter Austragungsort für Kongresse und Tagungen. Die intakte Natur der nahen Jurahöhen macht die Gegend aber auch zur reizvollen Freizeitregion.

Die charmante Kleinstadt Olten liegt am Jurasüdfuss an der Aare zwischen Solothurn und Aarau. Wegen ihrer zentralen Lage im Schweizer Mittelland ist die Stadt beliebter Austragungsort für Kongresse und Tagungen. Die intakte Natur der nahen Jurahöhen macht die Gegend aber auch zur reizvollen Freizeitregion.

Maloja

Maloja liegt am westlichen Ende Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner Südtal Bergell. Hier schätzt man vor allem die unkomplizierte Atmosphäre, den Geist berühmter Maler und traditionell hergestellte Würste.

Maloja liegt am westlichen Ende des Silsersees und verbindet zwei faszinierende Landschaften miteinander: die Oberengadiner Seenplatte und das Bündner Südtal Bergell. Hier schätzt man vor allem die unkomplizierte Atmosphäre, den Geist berühmter Maler und traditionell hergestellte Würste.