Grimsel Hospiz - Historisches Alpinhotel

1142 schriftlich erwähntes Gasthaus am Handelsweg Piemont-Burgund. 1932 zwischen zwei Staumauern nach der Flutung des alten Hospiz erbaut, gleichzeitig erstes elektrisch beheiztes Hotel in Europa. Mobiliar aus den 30er Jahren von Horgen Glarus. mehr

Chillon

Radisson Blu Hotel (International...

Das einzige Hotel mit direkter Verbindung zum Flughafen Zürich bietet 330 klimatisierte Gästezimmer und Suiten. mehr

Radisson Blu Hotel (International Chain Hotel)
Hôtel Auteuil

Hôtel Auteuil

Das Auteuil strahlt einen Mix von 60er-Jahre-Glamour und zeitgenössischem Design aus. Die Hotelbar zeigt Bilder von Patrick McCarthy mit Porträts... mehr

Grimsel Hospiz - Historisches Alpinhotel

1142 schriftlich erwähntes Gasthaus am Handelsweg Piemont-Burgund. 1932 zwischen zwei Staumauern nach der Flutung des alten Hospiz erbaut, gleichzeitig erstes elektrisch beheiztes Hotel in Europa. Mobiliar aus den 30er Jahren von Horgen Glarus.

Inmitten karger Felslandschaft und über dem türkisblauen Stausee steht das alterwürdige Grimsel-Hospiz. Aus dem ehemaligen, trutzigen Bergarbeiter-Domizil ist nach einem kompletten Umbau ein äusserst geschmackvolles Hotel für Ästheten und Naturliebhaber geworden. Mit Panoramalounge, Kaminsaal, Bar, Restaurant, verführerischem Weinkeller und gemütlichen Zimmern inklusive jeglichem Komfort.

Radisson Blu Hotel (International Chain Hotel)

Das einzige Hotel mit direkter Verbindung zum Flughafen Zürich bietet 330 klimatisierte Gästezimmer und Suiten.

Das einzige Hotel mit direkter Verbindung zum Flughafen Zürich bietet 330 klimatisierte Gästezimmer und Suiten. Das Airport Conference Center mit 52 lichtdurchfluteten Tagungs- und Banketträumen auf 4020m2 Fläche ist ideal für Meetings und Festanlässe. PACE Fitness Club, modernste Fitnessgeräte, Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Diverse Restaurants, Grill mit offener Showküche, Bar, 16m Wine Tower. Hoteleigene Parkplätze.

Hôtel Auteuil

Das Auteuil strahlt einen Mix von 60er-Jahre-Glamour und zeitgenössischem Design aus. Die Hotelbar zeigt Bilder von Patrick McCarthy mit Porträts von Miles Davis, Marilyn Monroe, Greta Garbo, Audrey Hepburn und verfügt neu über ein Cheminée.

Nur 200 Meter vom Bahnhof gelegenes 4-Sterne-Haus. Mit klarer Linie urban, ästhetisch und kreativ gestaltet. 104 Zimmer, frei zugängliches Business-Center, Fitnessräume, Kaminzimmer mit Bar, Hotelgarage. Die öffentlichen Verkehrsmittel in Genf können kostenlos benutzt werden. Frühstück im Haus, Room Service, auf den Zimmern Kaffee und Tee. Restaurant „Rive Droite“ 50 Meter entfernt.