Eiger Trail: Die Schweizer Alpinerlebnisroute

Sie ist die Wand der Wände, und ihre Kletterrouten gehören zu den spektakulärsten der Welt. Aber auch von unten lässt sich der Mythos Eigernordwand eindrücklich erleben. Etwa auf dem zweistündigen Eigertrail. Er führt von der Station Eigergletscher der Jungfraubahn nah an der senkrecht... mehr

Chillon
Sentiero Verzasca: Die Schweizer Wildwasserroute

Sentiero Verzasca: Die Schweizer...

Grün schimmert der Fluss. Er windet sich malerisch durch das ursprüngliche Verzascatal, lässt sich von elegant geschwungenen Römerbrücken... mehr

Eiger Trail: Die Schweizer Alpinerlebnisroute

Sie ist die Wand der Wände, und ihre Kletterrouten gehören zu den spektakulärsten der Welt. Aber auch von unten lässt sich der Mythos Eigernordwand eindrücklich erleben. Etwa auf dem zweistündigen Eigertrail. Er führt von der Station Eigergletscher der Jungfraubahn nah an der senkrecht abfallenden Felswand entlang bis Alpiglen. Ein unvergessliches Alpenerlebnis für jedermann – am Gipfel der Gefühle.

Näher an die berühmte Eiger Nordwand führt kein Weg: Der Eiger Trail garantiert zwei Stunden Nervenkitzel auf höchstem Niveau.

Schneeschuh-Rundtour Dreibündenstein hoch über Chur

Die Hochebene rund um den Dreibündenstein ist ein wahres Paradies für Schneeschuhtouren. Die Panorama-Tour von Brambrüesch nach Feldis ist eine einmalig schöne Schneeschuh-Route, für welche sogar ein Rundreise-Ticket erhältlich ist.

Sentiero Verzasca: Die Schweizer Wildwasserroute

Grün schimmert der Fluss. Er windet sich malerisch durch das ursprüngliche Verzascatal, lässt sich von elegant geschwungenen Römerbrücken überspannen und sorgt gemeinsam mit kleinen Grotti für Tessiner Bilderbuch-Ambiente. Zwischen Sonogno und Lavertezzo wird der Berg- und Talweg zum Kulturpfad und führt als «Sentiero per l’arte» in vier Stunden vorbei an Werken international renommierter Künstler.

Smaragdgrün der Fluss, herausgeputzt die Dörfchen, wildromantisch die Landschaft: Das Verzascatal ist ein echtes Tessiner Juwel.