Le Richemond, Genève Dorchester Collection

Mehr als hundert Zimmer, Lobby, Rezeption und Brasserie wurden von Innendekorateurin Fiona Thomson 2009 kunstvoll neu gestylt. Das Haus aus der Belle Epoque besticht durch seine Grandezza und die warme Eleganz edelster Materialien und warmer Farben. mehr

Chillon

Hotel Bellevue Palace

Mitglied der Leading Hotels of the World mit 128 luxuriös eingerichteten Zimmern und Suiten (inklusive drei Turmsuiten und 110 qm grosser... mehr

Hotel Bellevue Palace
Le Mirador Kempinski

Le Mirador Kempinski

1904 erbautes, erstklassiges Haus, 2009 renoviert. mehr

Le Richemond, Genève Dorchester Collection

Mehr als hundert Zimmer, Lobby, Rezeption und Brasserie wurden von Innendekorateurin Fiona Thomson 2009 kunstvoll neu gestylt. Das Haus aus der Belle Epoque besticht durch seine Grandezza und die warme Eleganz edelster Materialien und warmer Farben.

Luxus und Design ergänzen sich hier aufs Erlesenste: moderndstes High-Tech und warme Parkett-Böden, verspielte Leuchten und coole Steinelemente stehen für den weltbekannten Stil der Designerin Olga Polizzi, sie hat die Zimmer und Suiten mit viel Liebe und Extravaganz gestaltet. Die Generalrenovierung 2007 hat das traditionsreiche Haus zu einem Lifestyle-Traum gemacht.

Le Richemond, Genève Dorchester Collection
Detailkarte einblenden

Hotel Bellevue Palace

Mitglied der Leading Hotels of the World mit 128 luxuriös eingerichteten Zimmern und Suiten (inklusive drei Turmsuiten und 110 qm grosser Präsidenten Suite).

Im Herzen der Stadt Bern, direkt neben dem Bundeshaus, befindet sich das Luxushotel. Die Lage und Geschichte dieses Hotels sind ebenso einzigartig wie der herausragende Service und das Panorama auf die Berner Alpen. 128 Zimmer inklusive 24 Suiten verbinden Tradition mit modernstem Komfort. «La Terrasse» (16 GaultMillau-Punkte) und die Bellevue Bar sind beliebte Treffpunkte für Politiker und Journalisten.

Hotel Bellevue Palace
Detailkarte einblenden

Le Mirador Kempinski

1904 erbautes, erstklassiges Haus, 2009 renoviert.

1904 erbautes, erstklassiges Haus, 2009 renoviert. 45 Juniorsuiten mit Privatterrasse, Ausbau des Givenchy Spa, zentralisierte Infrastruktur. Bevorzugte Lage auf dem Kraftort Mont-Pèlerin, oberhalb des Genfersees mit traumhafter Aussicht auf See und Berge inmitten des Unesco-Welterbes Lavaux. 4 Restaurants, alle mit Terrasse sowie Blick auf See und Berge.

Le Mirador Kempinski
Detailkarte einblenden