Abheben mit Volksmusik

"En Brommbass, e Giige, e Hackbrett..." und einen Tanzboden dazu – mehr brauchen die Appenzeller nicht, um bis in die Morgenstunden ausgelassen zu feiern. Der schöne Brauch der Stubete, wie sie das ungezwungene Treffen von Volksmusikanten nennen, ist bis heute sehr lebendig.

Appenzeller® Käse

Der einzigartig Würzige aus dem Appenzellerland.

Appenzeller® Käse ist eine der ganz grossen Schweizer Käsespezialitäten. Der würzigste Käse der Schweiz wird seit über 700 Jahren nach alter Tradition handwerklich hergestellt.

Der einzigartig Würzige aus dem Appenzellerland.

Appenzeller® Käse ist eine der ganz grossen Schweizer Käsespezialitäten. Der würzigste Käse der Schweiz wird seit über 700 Jahren nach alter Tradition handwerklich hergestellt. Die sanfte Hügellandschaft zwischen Bodensee und Säntismassiv mit ihrem gesunden, reichhaltigen Kräutergras liefert die optimale Basis für die naturbelassene Rohmilch, aus der Appenzeller® Käse entsteht. Das traditionelle Käserhandwerk gehört im Appenzellerland genauso zum gut gehüteten und immer noch gelebten Brauchtum wie die Streichmusik, das Talerschwingen und die Bauernmalerei.

Besucherzentrum Brauquöll Appenzell

Bei einem spannenden Rundgang durch die Brauquöll Appenzell erfährt man viel Interessantes über die Braukunst und lernt, wie aus quöllfrischem Wasser Appenzellerbier und Säntis Malt entstehen.