Klettersteig in Zermatt

Die Gornerschlucht zwischen Furri (1865m) und Zermatt (1620m) vermittelt mit ihren imposanten Gesteinsformationen umspült von gewaltig donnernden Wassermassen, ein einzigartiges Naturerlebnis.

Die Gornerschlucht zwischen Furri (1865m) und Zermatt (1620m) vermittelt mit ihren imposanten Gesteinsformationen umspült von gewaltig donnernden Wassermassen, ein einzigartiges Naturerlebnis. Der dynamische Klettersteig führt über natürliche Gesteinsformationen und über fest an den Felsen verankerte Hilfsmittel.

Das Matterhorn in greifbarer Nähe

Die anspruchsvolle Bergtour vom Schwarzsee über die Stafelalp hinunter nach Zermatt ist, sieht man mal von einer Besteigung des Matterhorns ab, die Königstour der Zermatt-Wanderungen.

Die anspruchsvolle Bergtour vom Schwarzsee über die Stafelalp hinüber zum Trift und durch die Triftschlucht hinunter nach Zermatt ist, sieht man mal von einer Besteigung des Matterhorns ab, die Königstour der Zermatt-Wanderungen. Grandiose Landschaften begleiten die gesamte Tour. Besonders eindrücklich ist die Nähe zum Gipfel der Gipfel, dem Matterhorn.

Ricola Kräuterschaugarten

Zermatt, der Ferienort mit dem berühmtesten Berg der Schweiz, dem Matterhorn, lädt zu attraktiven Wanderungen ein – auf Wegen mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt, über saftige Weiden und durch duftende Lärchenwälder.