Die Reben im Südtessin

Thema dieses Weges ist die Beziehung zwischen Weinanbau und Erde. Die klimatischen Bedingungen mit dem richtigen Verhältnis von Sonne und Regen machen das Mendrisiotto zwischen dem südlichsten Punkt der Schweiz und dem Luganersee zur idealen Weingegend.

Die Rote Kirche (Chiesa Rossa) von Castel San Pietro

Der Name "Rote Kirche" ist auf die Farbe der vorderen Fassade zurückzuführen, die sich vom Rest des Gebäudes unterscheidet.

Der Name "Rote Kirche" ist auf die Farbe der vorderen Fassade zurückzuführen, die sich vom Rest des Gebäudes unterscheidet.

Weinkeller und Weine des Mendrisiotto

Immer wieder andere Cantine (Weinkeller) öffnen ihre Tore für geführte Besichtigungen und Weindegustation. Der Merlot ist der am meisten geschätzte Wein der Region. Eine ideale Gelegenheit, Qualitätsweine zu kosten und die Winzer zu besuchen. Bei der Anmeldung wird der Name des Weinkellers, der die Besichtigung organisiert, bekanntgegeben. Jeweils samstags.