Der helle Wahnsinn; das Leben jenseits von Normen.

Eine Ausstellung, die Normüberschreitungen nachgeht, aber auch der dem Wahnsinn innewohnenden Kraft, die Bewegung in Erstarrtes bringen kann.Die Ausstellung zum Thema Der helle Wahnsinn fokussiert ver-rückte Menschen und stellt deren normsprengende Werke den Phänomenen gegenwärtigen... mehr

Chillon

Art Deco Hotel Montana: Fabienne Ambühl

Easy Jazz mit einer Prise Pop, Piano Entertainment mehr

Art Deco Hotel Montana: Fabienne Ambühl
Lucerne Festival: 40min 4

Lucerne Festival: 40min 4

Lucerne Festival Academy Orchestra | Lucerne Festival Academy Chorus | Simon Rattle Dirigent40 Minuten für 40 SängerKein Dresscode, kein Vorwissen.... mehr

Der helle Wahnsinn; das Leben jenseits von Normen.

Eine Ausstellung, die Normüberschreitungen nachgeht, aber auch der dem Wahnsinn innewohnenden Kraft, die Bewegung in Erstarrtes bringen kann.Die Ausstellung zum Thema Der helle Wahnsinn fokussiert ver-rückte Menschen und stellt deren normsprengende Werke den Phänomenen gegenwärtigen gesellschaftlichen Irrsinns gegenüber. Unsere Haltung und unsere Identität werden in vielen existentiellen Lebensbereichen wie Beziehung, Arbeit oder Gesundheit von verschiedenen gesellschaftlichen Ordnungssystemen geprägt. Aktuell findet in den Medien mit Titeln wie ?Irre!?, ?Hilfe, wir machen uns verrückt!? oder ?Normal? eine rege Auseinandersetzung mit solchen Ordnungssystemen des sozialen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Geschehens statt. Von Wirtschafts-Irrsinn und Psychokult, vom Leiden am Irrsinn der Welt und dem Leben jenseits der Norm handelt deshalb unsere Ausstellung.

Eine Ausstellung, die Normüberschreitungen nachgeht, aber auch der dem Wahnsinn innewohnenden Kraft, die Bewegung in Erstarrtes bringen kann.Die Ausstellung zum Thema Der helle Wahnsinn fokussiert ver-rückte Menschen und stellt deren normsprengende Werke den Phänomenen gegenwärtigen gesellschaftlichen Irrsinns gegenüber. Unsere Haltung und unsere Identität werden in vielen existentiellen Lebensbereichen wie Beziehung, Arbeit oder Gesundheit von verschiedenen gesellschaftlichen Ordnungssystemen geprägt. Aktuell findet in den Medien mit Titeln wie ?Irre!?, ?Hilfe, wir machen uns verrückt!? oder ?Normal? eine rege Auseinandersetzung mit solchen Ordnungssystemen des sozialen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Geschehens statt. Von Wirtschafts-Irrsinn und Psychokult, vom Leiden am Irrsinn der Welt und dem Leben jenseits der Norm handelt deshalb unsere Ausstellung.

Der helle Wahnsinn; das Leben jenseits von Normen.
Detailkarte einblenden

Art Deco Hotel Montana: Fabienne Ambühl

Easy Jazz mit einer Prise Pop, Piano Entertainment

Easy Jazz mit einer Prise Pop, Piano Entertainment

Art Deco Hotel Montana: Fabienne Ambühl
Detailkarte einblenden

Lucerne Festival: 40min 4

Lucerne Festival Academy Orchestra | Lucerne Festival Academy Chorus | Simon Rattle Dirigent40 Minuten für 40 SängerKein Dresscode, kein Vorwissen. Lucerne Festival 40min präsentiert am frühen Abend abwechslungsreiche moderierte Programme, die länger sind als ein blosser Appetizer und doch nicht so lang wie ein komplettes Konzert: Musik zum Einsteigen und Eintauchen – und das auch noch gratis. Zehnmal können Sie ausgewählte Festivalkünstler erleben und von ihnen erfahren, wie ein neues Werk entsteht, wie ein Orchester probt und was sich bei der Interpretation «abspielt».

Lucerne Festival Academy Orchestra | Lucerne Festival Academy Chorus | Simon Rattle Dirigent40 Minuten für 40 SängerKein Dresscode, kein Vorwissen. Lucerne Festival 40min präsentiert am frühen Abend abwechslungsreiche moderierte Programme, die länger sind als ein blosser Appetizer und doch nicht so lang wie ein komplettes Konzert: Musik zum Einsteigen und Eintauchen – und das auch noch gratis. Zehnmal können Sie ausgewählte Festivalkünstler erleben und von ihnen erfahren, wie ein neues Werk entsteht, wie ein Orchester probt und was sich bei der Interpretation «abspielt».

Lucerne Festival: 40min 4
Detailkarte einblenden