Kutschenfahrt in Weggis

Dieser herrliche Ausflug bietet die Kombination einer gemütlichen Schifffahrt und einer Kutschenfahrt durch die schöne Landschaft rund um Weggis. Preis pro Person CHF 29.00 inkl. Kaffee und Kuchen auf dem Bauernhof plus Schiffsbillett. Reservation bis Mittwoch 17.00 Uhr in der Tourist... mehr

Chillon

Airolo in Transizione

21. bis 24. August: Airolo in transizioneIn der Region Airolo am Fusse des Gotthardmassivs findet ein kleines aber innovatives und überraschendes... mehr

Airolo in Transizione
Geführter Rundgang Lauenensee

Geführter Rundgang Lauenensee

Interessante Führung mit einer einheimischen Wanderleiterin durch das wunderbare Naturschutzgebiet rund um den Lauenensee.Themen wie Geografie und... mehr

Kutschenfahrt in Weggis

Dieser herrliche Ausflug bietet die Kombination einer gemütlichen Schifffahrt und einer Kutschenfahrt durch die schöne Landschaft rund um Weggis. Preis pro Person CHF 29.00 inkl. Kaffee und Kuchen auf dem Bauernhof plus Schiffsbillett. Reservation bis Mittwoch 17.00 Uhr in der Tourist Information. Kutschenfahrt: 14.15 – ca. 16.00 Uhr.

Dieser herrliche Ausflug bietet die Kombination einer gemütlichen Schifffahrt und einer Kutschenfahrt durch die schöne Landschaft rund um Weggis. Preis pro Person CHF 29.00 inkl. Kaffee und Kuchen auf dem Bauernhof plus Schiffsbillett. Reservation bis Mittwoch 17.00 Uhr in der Tourist Information. Kutschenfahrt: 14.15 – ca. 16.00 Uhr.

Kutschenfahrt in Weggis
Detailkarte einblenden

Airolo in Transizione

21. bis 24. August: Airolo in transizioneIn der Region Airolo am Fusse des Gotthardmassivs findet ein kleines aber innovatives und überraschendes Festival statt, mit Musik, Vorstellungen, Workshops etc. für Gross und Klein, öffentliche Diskussionen, eine Fotoaustellung und festliche Momente. Das Programm ist Ausdruck der kulturellen Vielfalt einer Gegend, wo Menschen kommen, gehen oder einfach durchfahren, einer Gegend mit Traditionen. Das musikalische Programm bewegt sich von zeitgenössischer Musik mit Interpreten von internationalem Prestige bis zum unverfälschten Ausdruck des Musizierens im Tal durch hier lebende Musikliebhaber. Es gibt akademisch geprägte Musik mit einer Welt-Erstaufführung des Konzert-Theaters „Ulysses" von Domenico Zizzi; dann Jazz, neue Volksmusik und Improvisation mit dem Trio Hilaria Kramer (Trompete), Miguel Mira (Cello) und João Madeira (Bass) und das Konzert des Duo Meduoteran mit Srdjan Vukasinovic (Akkordeon) und Taylan Arikan (Perkussion). Free/Funk-Musik, mit Elektronik angereichert von OY-Joy Frempong (Vocal) und Lleluja-Ha (Perkussion) sowie das Duo Andreas Schaerer (Vocal, Elektronik) und Lucas Niggli (Perkussion). Die Filarmonica Alta Leventina ist am Morgen des Samstag 23. August beteiligt, mit einem originellen „gir di país", einem musikalischen Sternmarsch in kleinen Formationen von den Weilern in das Dorf Airolo unten im Tal, wo um 12h00 Uhr alle zusammen musizieren.Am Sonntag 24. August öffentliche Diskussion „Ich lebe im Tal, und Du?", mit Beiträgen von Personen, die beschlossen haben, an abgelegenen Orten zu leben. Für die Jüngeren am Samstag die Drachenfabrik; alle Papierdrachen steigen am Ende des Nachmittags. Ausserdem eine Ausstellung der jungen Fotografin Rachele Monti, die Bilder von Personen aus dem Tal vorstellt.

21. bis 24. August: Airolo in transizioneIn der Region Airolo am Fusse des Gotthardmassivs findet ein kleines aber innovatives und überraschendes Festival statt, mit Musik, Vorstellungen, Workshops etc. für Gross und Klein, öffentliche Diskussionen, eine Fotoaustellung und festliche Momente. Das Programm ist Ausdruck der kulturellen Vielfalt einer Gegend, wo Menschen kommen, gehen oder einfach durchfahren, einer Gegend mit Traditionen. Das musikalische Programm bewegt sich von zeitgenössischer Musik mit Interpreten von internationalem Prestige bis zum unverfälschten Ausdruck des Musizierens im Tal durch hier lebende Musikliebhaber. Es gibt akademisch geprägte Musik mit einer Welt-Erstaufführung des Konzert-Theaters „Ulysses" von Domenico Zizzi; dann Jazz, neue Volksmusik und Improvisation mit dem Trio Hilaria Kramer (Trompete), Miguel Mira (Cello) und João Madeira (Bass) und das Konzert des Duo Meduoteran mit Srdjan Vukasinovic (Akkordeon) und Taylan Arikan (Perkussion). Free/Funk-Musik, mit Elektronik angereichert von OY-Joy Frempong (Vocal) und Lleluja-Ha (Perkussion) sowie das Duo Andreas Schaerer (Vocal, Elektronik) und Lucas Niggli (Perkussion). Die Filarmonica Alta Leventina ist am Morgen des Samstag 23. August beteiligt, mit einem originellen „gir di país", einem musikalischen Sternmarsch in kleinen Formationen von den Weilern in das Dorf Airolo unten im Tal, wo um 12h00 Uhr alle zusammen musizieren.Am Sonntag 24. August öffentliche Diskussion „Ich lebe im Tal, und Du?", mit Beiträgen von Personen, die beschlossen haben, an abgelegenen Orten zu leben. Für die Jüngeren am Samstag die Drachenfabrik; alle Papierdrachen steigen am Ende des Nachmittags. Ausserdem eine Ausstellung der jungen Fotografin Rachele Monti, die Bilder von Personen aus dem Tal vorstellt.

Airolo in Transizione
Detailkarte einblenden

Geführter Rundgang Lauenensee

Interessante Führung mit einer einheimischen Wanderleiterin durch das wunderbare Naturschutzgebiet rund um den Lauenensee.Themen wie Geografie und Geschichte, Naturschutz, Verlandung, Fauna und Flora, Fischerei und vieles mehr.Die Führung findet einmal wöchentlich von Juni bis Oktober auf Voranmeldung statt. Für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich.Preis (mind. 3 Teilnehmer):Erwachsene: CHF 50.--Kinder: CHF 25.--Dauer: ca. 2 Std. (3 km. flach, Kinderwagen- und Rollstuhl- tauglich)Treffpunkt: Parkplatz Lauenensee (Gebührenpflichtig!)Anmeldung: bis jeweils Dienstag AbendSprachen: DE & EN

Interessante Führung mit einer einheimischen Wanderleiterin durch das wunderbare Naturschutzgebiet rund um den Lauenensee.Themen wie Geografie und Geschichte, Naturschutz, Verlandung, Fauna und Flora, Fischerei und vieles mehr.Die Führung findet einmal wöchentlich von Juni bis Oktober auf Voranmeldung statt. Für Gruppen auf Anfrage jederzeit möglich.Preis (mind. 3 Teilnehmer):Erwachsene: CHF 50.--Kinder: CHF 25.--Dauer: ca. 2 Std. (3 km. flach, Kinderwagen- und Rollstuhl- tauglich)Treffpunkt: Parkplatz Lauenensee (Gebührenpflichtig!)Anmeldung: bis jeweils Dienstag AbendSprachen: DE & EN

Geführter Rundgang Lauenensee
Detailkarte einblenden