Hotel Riffelalp Resort 2222m

Ruhe, Natur und herzliche Gastfreundschaft: Hoch über dem Alltag auf 2222 Metern liegt eine Welt für sich – das Riffelalp Resort 2222 m. mehr

Chillon

Hotel Ermitage

Ruhig am Waldrand gelegenes Haus im Châletstil , seit 1997 von Familie Bieri mit Engagement und ökologischen Ansprüchen geführt. mehr

Hotel Ermitage
Grand Hotel Villa Castagnola

Grand Hotel Villa Castagnola

Der ehemalige Wohnsitz einer russischen Adelsfamilie aus dem Jahr 1880 ist heute nach eins der prachtvollsten "Small Luxury Hotels of the World“. mehr

Hotel Riffelalp Resort 2222m

Ruhe, Natur und herzliche Gastfreundschaft: Hoch über dem Alltag auf 2222 Metern liegt eine Welt für sich – das Riffelalp Resort 2222 m.

Ruhe, Natur und herzliche Gastfreundschaft: Hoch über dem Alltag auf 2222 Metern liegt eine Welt für sich – das Riffelalp Resort 2222 m. Die 65 Doppelzimmer und 5 Top-Suiten verfügen fast alle über Balkon und einen atemberaubenden Blick auf das Matterhorn. Im «St.-Trop-Alp» geniessen Gäste die Wasserwelt mit Europas höchstgelegenem Aussenpool. Für kulinarische Höhenflüge sorgen drei unterschiedliche Spitzenrestaurants. Und direkt vor der Hoteltüre wartet das fantastische Ski- und Wandergebiet.

Hotel Ermitage

Ruhig am Waldrand gelegenes Haus im Châletstil , seit 1997 von Familie Bieri mit Engagement und ökologischen Ansprüchen geführt.

Ruhig am Waldrand gelegenes Haus im Châletstil , seit 1997 von Familie Bieri mit Engagement und ökologischen Ansprüchen geführt. Im Frühling 2010 wurde das Haus komplett neu isoliert und mit einer schmucken Holzfassade versehen. Geheizt wird mit Holz. Die Küche wurde mit dem Goût-Mieux Label ausgezeichnet, die Zutaten der Gerichte stammen grösstenteils von Bio-Bauern aus der Region. Wintergarten, Hotelrestaurant mit Weitsicht, Sonnenterrasse und grosser Kinderspielplatz.

Grand Hotel Villa Castagnola

Der ehemalige Wohnsitz einer russischen Adelsfamilie aus dem Jahr 1880 ist heute nach eins der prachtvollsten "Small Luxury Hotels of the World“.

Der ehemalige Wohnsitz einer russischen Adelsfamilie aus dem Jahr 1880 ist heute nach eins der prachtvollsten „Small Luxury Hotels of the World“. Die 50 Zimmer und 28 Suiten bieten grandiose Blicke auf See und Park. Zwei ausgezeichnete Restaurants: "Le Relais" mit 14 GaultMillau-Punkten; "Galleria Arté al Lago" mit 16 GaultMillau-Punkten und einem Michelin-Stern. Zehn Tagungs- und Festsäle, Wellnessbereich, Innenpool, Clarins Beauty Corner, Danilo Hairstyling, private Terrasse am See.