Lötschental

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen den Walliser und den Berner Alpen. Das weitgehend unverbaute Tal mit seinen noch intakten Dörfern lädt zu naturnahen Ferien abseits der grossen Tourismuszentren. mehr

Chillon
Monte Brè – Lago di Lugano Sicht

Monte Brè – Lago di Lugano Sicht

Über der Stadt Lugano thront der Monte Brè, welcher als sonnenreichster Berg der Schweiz gilt. Wohl deshalb wächst hier die seltene und geschützte... mehr

Lötschental

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen den Walliser und den Berner Alpen. Das weitgehend unverbaute Tal mit seinen noch intakten Dörfern lädt zu naturnahen Ferien abseits der grossen Tourismuszentren.

Das Lötschental liegt eingebettet in eine imposante Bergkulisse zwischen den Walliser und den Berner Alpen. Das weitgehend unverbaute Tal mit seinen noch intakten Dörfern lädt zu naturnahen Ferien abseits der grossen Tourismuszentren.

Kandersteg

Kandersteg liegt im Berner Oberland auf 1200m und bietet einen fantastischen Blick auf das Blümlisalpmassiv. Der ruhige Ferienort mit rund 1000 Einwohnern hat mit all seinen Holzchalets seinen Dorfcharakter bewahrt und ist im Sommer ein ausgesprochenes Wanderparadies. Im Winter stehen der nordische Skisport und zahlreiche Winterwanderwege im Vordergrund.

Monte Brè – Lago di Lugano Sicht

Über der Stadt Lugano thront der Monte Brè, welcher als sonnenreichster Berg der Schweiz gilt. Wohl deshalb wächst hier die seltene und geschützte Weihnachtsrose, die ansonsten nur in Südeuropa gedeiht. Hinauf führt ab Cassarate die Standseilbahn.

Seit 1912 fahren Standseilbahnen von Cassarate bei Lugano zum Aussichtberg über dem Luganersee. Allein schon wegen dem Blick auf Stadt und Seebecken lohnt sich der Ausflug.