Montagnes neuchâteloises

Der Liebreiz dunkelgrüner Tannenwälder, bläulich schimmernder Flüsse, tiefgründiger Seen und blühender, im Winter in Weiss gekleideter Weiden verleiht den Neuenburger Bergen einen paradiesischen Touch. Ein authentisches Uhrmacher-Paradies voll menschlicher Wärme und Städten, die Verlockungen in... mehr

Chillon

Portes du Soleil

Abenteuer und Ursprünglichkeit zwischen dem Genfer See und den Dents-du-Midi. Gleich im ersten Teil des Wallis heisst die Region Portes du Soleil... mehr

Portes du Soleil
Vallorbe

Vallorbe

Mitten im Schweizer Jura, umgeben von sattem Grün, schmiegt sich Vallorbe an die Ufer der Orbe. Am Fusse der Felswände von Mont d'Or und Dent de... mehr

Montagnes neuchâteloises

Der Liebreiz dunkelgrüner Tannenwälder, bläulich schimmernder Flüsse, tiefgründiger Seen und blühender, im Winter in Weiss gekleideter Weiden verleiht den Neuenburger Bergen einen paradiesischen Touch. Ein authentisches Uhrmacher-Paradies voll menschlicher Wärme und Städten, die Verlockungen in Hülle und Fülle verheissen!

Der Liebreiz dunkelgrüner Tannenwälder, bläulich schimmernder Flüsse, tiefgründiger Seen und blühender, im Winter in Weiss gekleideter Weiden verleiht den Neuenburger Bergen einen paradiesischen Touch.

Portes du Soleil

Abenteuer und Ursprünglichkeit zwischen dem Genfer See und den Dents-du-Midi. Gleich im ersten Teil des Wallis heisst die Region Portes du Soleil die Gäste willkommen und hält in idyllischer Lage wo Berge sind eine Vielzahl sportlicher, spielerischer und kultureller Entdeckungsmöglichkeiten bereit.

Abenteuer und Ursprünglichkeit zwischen dem Genfersee und den Dents-du-Midi.

Vallorbe

Mitten im Schweizer Jura, umgeben von sattem Grün, schmiegt sich Vallorbe an die Ufer der Orbe. Am Fusse der Felswände von Mont d'Or und Dent de Vaulion, nur 20 Min. von Yverdon-les-Bains, lädt das Städtchen Sie ein, sein reiches kulturelles Erbe und seine Naturwunder zu entdecken.

Mitten im Schweizer Jura, umgeben von sattem Grün, schmiegt sich Vallorbe an die Ufer der Orbe. Am Fusse der Felswände von Mont d'Or und Dent de Vaulion, nur 20 Min. von Yverdon-les-Bains, lädt das Städtchen Sie ein, sein reiches kulturelles Erbe und seine Naturwunder zu entdecken.