Säntis – viel gesehen

In die zerklüftete Bergwelt des Alpsteinmassives führt die Säntisbahn. Der Blick vom 2502m hohen Gifpel gehört zum Atemberaubendsten, was Schweizer Panoramen zu bieten haben: Der Blick reicht vom Schwarzwald über die grossen Bündner, Glarner und Berner Gipfel bis zu den Vogesen. mehr

Chillon

Klein Matterhorn – Glacier Paradise

Die höchste Aussichtsplattform Europas, keine Seilbahn bringt Besucher auf einen höheren Punkt. Selber mitten in der Schnee- und Gletscherwelt ist... mehr

Klein Matterhorn – Glacier Paradise
San Salvatore – der Zuckerhut

San Salvatore – der Zuckerhut

Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig... mehr

Säntis – viel gesehen

In die zerklüftete Bergwelt des Alpsteinmassives führt die Säntisbahn. Der Blick vom 2502m hohen Gifpel gehört zum Atemberaubendsten, was Schweizer Panoramen zu bieten haben: Der Blick reicht vom Schwarzwald über die grossen Bündner, Glarner und Berner Gipfel bis zu den Vogesen.

Die Meteorologen wussten, weshalb sie auf diesem Berg bereits 1882 eine Wetterstation errichteten. Den Säntis sieht man überall... und so präsentiert sich das Panorama vom Gipfel aus.

Säntis – viel gesehen
Detailkarte einblenden

Klein Matterhorn – Glacier Paradise

Die höchste Aussichtsplattform Europas, keine Seilbahn bringt Besucher auf einen höheren Punkt. Selber mitten in der Schnee- und Gletscherwelt ist die Aussicht atemberaubend.

Die höchste Aussichtsplattform Europas, keine Seilbahn bringt Besucher auf einen höheren Punkt. Selber mitten in der Schnee- und Gletscherwelt ist die Aussicht atemberaubend.

Klein Matterhorn – Glacier Paradise
Detailkarte einblenden

San Salvatore – der Zuckerhut

Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig der Schweiz. Auf 912 Metern über Meer bietet sich ein herrliches Rundumpanorama.

Hausberg von Lugano: der Zuckerhut San Salvatore. Der markante Berg im Süden der Stadt bietet eine vielfältige 360° Sicht über den See, weit in den Süden und zu den Hochalpen im Westen.

San Salvatore – der Zuckerhut
Detailkarte einblenden