Rigi

Die ‚Königin der Berge’ bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen, auf 13 Seen und über das gesamte Mittelland bis nach Deutschland und Frankreich. Die zwei Zahnradbahnen ab Vitznau (erste Zahnradbahn Europas, 1871) und Goldau sowie die Panorama-Luftseilbahn ab Weggis machen schon... mehr

Chillon

Laténium - Archäologisches Museum

Dieses Museum mit Archäologie-Park stellt 50'000 Jahre Urgeschichte und Geschichte aus, in neuartiger Weise inszeniert. Der Entdeckungspark (freier... mehr

Laténium - Archäologisches Museum
Rochers de Naye

Rochers de Naye

Die markanten Felsen der Rochers de Naye oberhalb Montreux sind einer der schönsten Aussichtspunkte der Region. Auf 2045 Meter über Meer reicht der... mehr

Rigi

Die ‚Königin der Berge’ bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen, auf 13 Seen und über das gesamte Mittelland bis nach Deutschland und Frankreich. Die zwei Zahnradbahnen ab Vitznau (erste Zahnradbahn Europas, 1871) und Goldau sowie die Panorama-Luftseilbahn ab Weggis machen schon die Anreise auf den Berg zum unvergesslichen Erlebnis.

Die ‚Königin der Berge’ bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen, auf 13 Seen und über das gesamte Mittelland bis nach Deutschland und Frankreich.

Laténium - Archäologisches Museum

Dieses Museum mit Archäologie-Park stellt 50'000 Jahre Urgeschichte und Geschichte aus, in neuartiger Weise inszeniert. Der Entdeckungspark (freier Eintritt): auf 30'000 m2 erstrecken sich neu gestaltete Ufer.

Mehr als 100 archäologische Stätten unter der Erde oder unter dem Wasser des Sees wurden in den letzten Jahren entdeckt und freigelegt. Sie decken die Zeit ab von den Neandertalern bis zum Mittelalter.

Rochers de Naye

Die markanten Felsen der Rochers de Naye oberhalb Montreux sind einer der schönsten Aussichtspunkte der Region. Auf 2045 Meter über Meer reicht der Blick über den Genfersee und die umliegenden Alpen.

In knapp einer Stunde fahren die Panoramawagen der Zahnradbahn in interessanter Streckenführung via Glion zur Dent de Jaman und schliesslich um den Berg herum zum Aussichtsberg. Die Felsen – "les rochers" 1650m über der Stadt – gehören zu Montreux ebenso wie das Schloss Chillon, die Blumenpromenade und das Jazz Festival.