Panoramic-Express – Montreux-Interlaken

Der Panoramic-Express ist Teil der berühmten Golden-Pass-Linie von Montreux nach Luzern. Die goldfarbenen, eleganten Züge führen Passagiere vom Ufer des Genfersees hinauf über den weltbekannten Nobelort Gstaad nach Interlaken im Berner Oberland. mehr

Chillon

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso,...

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind... mehr

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso, Cézanne
Creux du Van – gewaltiges Naturspektakel

Creux du Van – gewaltiges Naturspektakel

An der Grenze der Kantone Neuenburg und Waadt liegt der "Creux du Van", eine natürliche Felsenarena gewaltigen Ausmasses. 160 Meter hohe,... mehr

Panoramic-Express – Montreux-Interlaken

Der Panoramic-Express ist Teil der berühmten Golden-Pass-Linie von Montreux nach Luzern. Die goldfarbenen, eleganten Züge führen Passagiere vom Ufer des Genfersees hinauf über den weltbekannten Nobelort Gstaad nach Interlaken im Berner Oberland.

Der Panoramic-Express ist Teil der berühmten Golden-Pass-Linie von Montreux nach Luzern. Die goldfarbenen, eleganten Züge führen Passagiere vom Ufer des Genfersees hinauf über den weltbekannten Nobelort Gstaad nach Interlaken im Berner Oberland.

Sammlung Rosengart – Klee, Picasso, Cézanne

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind Werke von über 20 Meistern des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, unter anderen von Cézanne, Monet und Matisse.

Die Sammlung Rosengart verdankt ihre grosse Bedeutung den beiden einzigartigen Werkgruppen von Paul Klee und Pablo Picasso. Darüber hinaus sind Werke von über 20 Meistern des 19. und 20. Jahrhunderts zu sehen, unter anderen von Cézanne, Monet und Matisse.

Creux du Van – gewaltiges Naturspektakel

An der Grenze der Kantone Neuenburg und Waadt liegt der "Creux du Van", eine natürliche Felsenarena gewaltigen Ausmasses. 160 Meter hohe, senkrechte Felswände umschliessen einen vier Kilometer langen und über einen Kilometer breiten Talkessel.

An der Grenze der Kantone Neuenburg und Waadt liegt der "Creux du Van", eine natürliche Felsenarena gewaltigen Ausmasses. 160 Meter hohe, senkrechte Felswände umschliessen einen vier Kilometer langen und über einen Kilometer breiten Talkessel.