Hotel Schweizerhof Basel

Aus Tradition familiär: Das Hotel Schweizerhof Basel ist seit vier Generationen in Familienbesitz – eine Garantie für persönlichen Service und herzliche Gastfreundschaft. mehr

Chillon

Park-Hotel

Ruhig und sonnig und im Herzen von Saas Fee gelegenes Dreisterne-Haus, abseits der Hauptstrasse und doch nah zu den Bergbahnen und zum Zentrum. mehr

Park-Hotel
Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute... mehr

Hotel Schweizerhof Basel

Aus Tradition familiär: Das Hotel Schweizerhof Basel ist seit vier Generationen in Familienbesitz – eine Garantie für persönlichen Service und herzliche Gastfreundschaft.

Historischer Charme und modernster Komfort: Das 1864 gebaute Haus wurde 2009 komplett renoviert und bietet das einmalige Ambiente des 19. Jahrhunderts, verbunden mit viel Komfort und neuster Technologie. Das 3-Sterne-Haus der Spitzenklasse verfügt über 82 Nichtraucherzimmer an zentralster Lage beim Bahnhof SBB. Alle wichtigen Museen, Theater und Sportstadien, der Zoo, das Messe- und Kongresszentrum sowie die historische Innenstadt sind bequem zu Fuss oder mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar.

Park-Hotel

Ruhig und sonnig und im Herzen von Saas Fee gelegenes Dreisterne-Haus, abseits der Hauptstrasse und doch nah zu den Bergbahnen und zum Zentrum.

Ruhig und sonnig und im Herzen von Saas Fee gelegenes Dreisterne-Haus, abseits der Hauptstrasse und doch nah zu den Bergbahnen und zum Zentrum. Von den Besitzern persönlich geführt. Das Hotel wurde vor fünf Jahrzehnten gebaut und kontinuierlich renoviert. Sechzehn freundliche, gemütliche und helle Zimmer, die meisten mit Balkon und Blick in die Berge. Pauschalangebote mit besonderen Workshops. Gediegenes Restaurant und Bar, gratis WLAN, Bar, lauschiger Garten, Haustiere kostenlos erlaubt.

Hotel Bellavista Ftan (Swiss Lodge)

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative.

Einst Aushängeschild des Kurorts Ftan, in dem Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Yehudi Menuhin ein- und ausgingen, ist das «Bellavista» heute ein unkompliziertes, gemütliches Hotel mit viel Raum für Eigeninitiative. Hier fühlen sich Aktivtouristen und Familien wohl, die ein heimeliges «Zuhause», aber keinen unnötigen Komfort suchen. Vor dem Hotel hält der Bus, in fünf Minuten erreicht man den Sessellift ins Ski- und Wandergebiet. Das «Bellavista» liegt an der Via Alpina und am Inn-Radweg.