Saas-Fee

Bis ins 14. Jahrhundert gab es im Saastal nur eine Gemeinde: Saas. Von den vier daraus entstandenen Dörfern ist Saas-Fee, auch "Perle der Alpen" genannt, das bekannteste. 13 Viertausender umgeben das Gletscherdorf auf 1800 Meter über Meer. mehr

Chillon

Stein am Rhein – Kleinod am Untersee

Da, wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt das Städtchen Stein am Rhein. Es ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten... mehr

Stein am Rhein – Kleinod am Untersee
Fiesch-Eggishorn (Aletsch Arena)

Fiesch-Eggishorn (Aletsch Arena)

Das Walliser Dorf Fiesch am Sonnenhang des Rhonetals liegt an der Talstufe zum Obergoms und am Eingang zum Fieschertal. Der familienfreundliche... mehr

Saas-Fee

Bis ins 14. Jahrhundert gab es im Saastal nur eine Gemeinde: Saas. Von den vier daraus entstandenen Dörfern ist Saas-Fee, auch "Perle der Alpen" genannt, das bekannteste. 13 Viertausender umgeben das Gletscherdorf auf 1800 Meter über Meer.

Bis ins 14. Jahrhundert gab es im Saastal nur eine Gemeinde: Saas. Von den vier daraus entstandenen Dörfern ist Saas-Fee, auch "Perle der Alpen" genannt, das bekannteste. 13 Viertausender umgeben das Gletscherdorf auf 1800 Meter über Meer.

Stein am Rhein – Kleinod am Untersee

Da, wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt das Städtchen Stein am Rhein. Es ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten Häuserfassaden und Fachwerkhäusern, für die es 1972 den allerersten Wakker-Preis erhielt.

Da, wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt das Städtchen Stein am Rhein. Es ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten Häuserfassaden und Fachwerkhäusern, für die es 1972 den allerersten Wakker-Preis erhielt.

Fiesch-Eggishorn (Aletsch Arena)

Das Walliser Dorf Fiesch am Sonnenhang des Rhonetals liegt an der Talstufe zum Obergoms und am Eingang zum Fieschertal. Der familienfreundliche Ferienort ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Aletschgebiet, ins Goms, über die Alpenpässe und ins Städtchen Brig. Zudem bietet Fiesch spezielle Unterkünfte für Jugend- und Sportgruppen.

Das Walliser Dorf Fiesch am Sonnenhang des Rhonetals liegt an der Talstufe zum Obergoms und am Eingang zum Fieschertal. Der familienfreundliche Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Aletschgebiet, ins Goms, über die Alpenpässe und ins Städtchen Brig.