Bernhard-Russi-Run

Am Gemsstock oberhalb von Andermatt blühen versierte Skifahrer so richtig auf. Das hochalpine Gelände wartet mit einem grossartigen Panorama und mit anspruchsvollen Pisten auf. Höhepunkt ist die Abfahrt auf dem Bernhard-Russi-Run nach Gurschen.

Der höchstgelegene Gletscher Palast der Welt

Auf 3810 m ü. M. nahe der Seilbahnstation Matterhorn glacier paradise, entführt der höchstgelegene Gletscher Palast der Erde in die faszinierende Welt von Eis und Schnee.

Hoch, höher - Matterhorn glacier paradise. Alle Rekorde schlägt schon allein die Bahnfahrt zum Matterhorn glacier paradise.

Mit dem Matterhorn vor Augen auf die Riffelalp

Biketour vom mondänen Zermatt hinauf zur Riffelalp.

Als Motiv für sämtliche Landschaftskalender missbraucht, bekannt aus tausend Filmen, Wahrzeichen und Klischeeträger der Schweiz, und doch, oder gerade deswegen, ist und bleibt das Matterhorn der Berg der Berge. Immer wieder faszinierend ist es die weltberühmte Felspyramide in Natura vor sich zu sehen.

Historische Passstrasse über den Kunkelspass

Bike-Klassiker von Chur rund um den Calanda.

Hinter den steilen Felswänden des Calanda-Massives verbirgt sich die historische Passroute über den Kunkelspass. Die Passstrasse verbindet verschiedene Maiensässe miteinander und führt vom St. Galler Rheintal hinüber nach Reichenau an den Zusammenfluss von Vorder- und Hinterrhein. Etwas abseits der Wege tummeln sich die Murmeltiere in den saftigen Wiesen.