Schwyz – Schweizer Geschichte

Schwyz – Schweizer Geschichte

Ausflugstipps – Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der Schweiz liegt am Fusse der Mythen. Altstadt und Museen spiegeln die Geschichte der...mehr

Industrielehrpfad im Zürcher Oberland

Industrielehrpfad im Zürcher Oberland

Ausflugstipps – Lehr- und informationsreiche Wanderung von Wetzikon nach Bäretswil und weiter bis nach Baumamehr

Von Römern bis Botta

Von Römern bis Botta

Historische Pfade – Mit seiner von Mario Botta...mehr

Napoleon Museum

Napoleon Museum

Heimatmuseen – Hoch über dem Bodensee, inmitten eines...mehr

Schwyz – Schweizer Geschichte

Ausflugstipps – Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der Schweiz liegt am Fusse der Mythen. Altstadt und Museen spiegeln die Geschichte der Eidgenossenschaft. Der Legende nach wurde die Stadt von zwei alemannischen Brüdern gegründet.

Schwyz als Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und Namensgeberin der Schweiz liegt am Fusse der Mythen. Altstadt und Museen spiegeln die Geschichte der Eidgenossenschaft. Der Legende nach wurde die Stadt von zwei alemannischen Brüdern gegründet.

Schwyz – Schweizer Geschichte
Detailkarte einblenden

Industrielehrpfad im Zürcher Oberland

Ausflugstipps – Lehr- und informationsreiche Wanderung von Wetzikon nach Bäretswil und weiter bis nach Bauma

Einen interessanten Lehrpfad ist ganz in der Nähe von Zürich zu finden. Der "Industrielehrpfad Zürcher Oberland" führt auf einer Wegstrecke von 30 Kilometern an einer Fülle von Industriebauten vorbei. Unterwegs wird von der Gründungszeit der Industrialisierung bis zum kürzlich eröffneten Textilmaschinenmuseum im Neuthal erzählt.

Industrielehrpfad im Zürcher Oberland
Detailkarte einblenden

Von Römern bis Botta

Historische Pfade – Mit seiner von Mario Botta entworfenen Glaskuppel thront es auf der Anhöhe über dem Talboden. Die erstmals 1254 urkundlich erwähnte Burg war für die Bischöfe die Sommerresidenz – für Schelme und Kriminelle Kerker und Folterkammer. Das Bischofsschloss in dem einst mehr geschah als Fakten und Jahreszahlen heute wiedergeben: Machtpolitik, Friedensverträge, Folter, Todesurteile, Hexenprozesse.

Leuca fortis – das starke Leuk! Bis ins 19. Jahrhundert war Leuk eines der kirchlichen und kulturellen Zentren des Wallis. Trutzige Türme, Schlösser und imposante Patrizierhäuser zeugen noch heute von der einstigen Macht, dem Selbstbewusstsein und der Widerstandskraft der Leuker.

Von Römern bis Botta
Detailkarte einblenden

Napoleon Museum

Heimatmuseen – Hoch über dem Bodensee, inmitten eines grossen Parks, in einem stilvoll eingerichteten Schloss hat der letzte Kaiser Frankreichs gelebt. Im heutigen Napoleonmuseum ist die Einrichtung original erhalten, der Schlosspark ist frisch restauriert.

Hoch über dem Bodensee, inmitten eines grossen Parks, in einem stilvoll eingerichteten Schloss hat der letzte Kaiser Frankreichs gelebt. Im heutigen Napoleonmuseum ist die Einrichtung original erhalten, der Schlosspark ist frisch restauriert.

Napoleon Museum
Detailkarte einblenden