Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt

Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt

Gerne kann die Kathedrale als Wahrzeichen der Bischofsstadt Chur bezeichnet werden. Von aussen eher schlicht, besticht sie durch ihr prunkvolles Inneres.mehr

Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock

Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock

Die heutige Kirche - einzigartiges Beispiel für den Einfluss des italienischen Barocks nördlich der Alpen - wurde um 1677 geweiht. Sie ist der dritte Sakralbau an dieser Stelle und dominiert das Dorfbild von Savognin mit einer wuchtigen...mehr

Schloss und Stiftskirche

Schloss und...

Der Baubeginn des architektonischen Ensembles geht auf das 12. Jh....mehr

Lourdes Grotte

Lourdes Grotte

Vierzehn Kreuzwegstationen führen von der Kirche zur "Lourdes Grotte",...mehr

Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt

Gerne kann die Kathedrale als Wahrzeichen der Bischofsstadt Chur bezeichnet werden. Von aussen eher schlicht, besticht sie durch ihr prunkvolles Inneres.

Gerne kann die Kathedrale als Wahrzeichen der Bischofsstadt Chur bezeichnet werden. Von aussen eher schlicht, besticht sie durch ihr prunkvolles Inneres.

Kirche Son Martegn - Zeuge des Barock

Die heutige Kirche - einzigartiges Beispiel für den Einfluss des italienischen Barocks nördlich der Alpen - wurde um 1677 geweiht. Sie ist der dritte Sakralbau an dieser Stelle und dominiert das Dorfbild von Savognin mit einer wuchtigen Schaufassade. Über dem Grundriss eines griechischen Kreuzes erhebt sich eine flache Kuppel, die vollständig ausgemalt ist.

Schloss und Stiftskirche

Der Baubeginn des architektonischen Ensembles geht auf das 12. Jh. zurück. Das Schloss ist heute Sitz der Kantonsregierung. Hübscher Kreuzgang, vom Vorplatz der Stiftskirche aus prachtvolle Aussicht.

Architektonische Einheit, deren Bau auf Anfang des 12. Jahrhunderts zurückgeht. Das Schloss ist heute Sitz der Kantonsregierung. Hübsches Kloster, herrliche Aussicht vom Vorplatz der Stiftskirche aus.

Lourdes Grotte

Vierzehn Kreuzwegstationen führen von der Kirche zur "Lourdes Grotte", eine Nachbildung des Ortes, wo in Lourdes (Frankreich) 1858 die Muttergottes dem Mädchen Bernadette Soubirous 18xl erschien und wo Millionen von Pilgern beten und von körperlichen Leiden geheilt werden. In der Entlebucher Grotte geben sich Paare gerne das Ja-Wort und stille Beter finden hier Ruhe und Erholung.